Stiel kommt hoch beim Zunge rausstrecken?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Oder der Kehldeckel? http://de.wikipedia.org/wiki/Epiglottis

Kann man manchmal sehen, wenn man die Zunge sehr weit rausstreckt.

M4s84 04.03.2014, 19:49

das klingt bisher am logischsten, bin mir aber noch nich sicher^^ danke für die antwort

0
opperator 06.03.2014, 01:55
@antnschnobe

.... du glaubst es nicht, was mir alles beim lesen der überschrift durch den kopf ging ^^

:)))))

1

Hallo, ich habe seit gestern das gleiche Problem. Es fiel mir auf als, ich mir auch in den Hals geguckt habe. 

Ich habe komische Schluckbeschwerden und habe richtige Angst. Weil ich habe gelesen dass der Kehlkopfdeckel zuständig für die Flüssigkeit und Nahrung ist damit diese eben nicht in die Luftröhre gelangt. Deswegen wollte ich dich fragen, wie es dir nach den 2 Jahren vergangen ist. Lg MissWonderlandA

M4s84 16.02.2016, 22:27

Das ist kein Problem, das Ding hat jeder und sollte auch da sein, wenn man die Zunge weit rausstreckt. Ich lebe nach 2 Jahren immer noch gesund und munter. Wenn es Probleme mit dem Kehlkopf gäbe könntest du gar nicht richtig essen oder trinken, weil dann häufig was verschluckt wird.

Ich glaube du hast dich da in etwas hinein gesteigert, der Besuch beim Arzt schafft jedoch zur Not immer Gewissheit.

0

Dein Stiel heisst Zäpfchen. Oder wie wir Lateiner zu sagen pflegen: Uvula palatina

M4s84 04.03.2014, 19:47

das zäpfchen ist kein stiel der hochkommt...

0

Was möchtest Du wissen?