Stiefvater will dass ich meine ps4 verkaufen?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Du hast das Recht auf Eigentum gem. Artikel 14 Grundgesetz :

https://dejure.org/gesetze/GG/14.html

Eigentum kannst du an einer Sache erwerben, wenn jmd dir etwas (bedingungslos) schenkt oder du dein Taschengeld (das dir jmd bedingungslos geschenkt hat) einsetzt, um etwas zu erwerben oder wenn du im rechtlichen Rahmen des Jugendschutzgesetzes dafür gearbeitet hat.

Das Recht auf Eigentum ist ein so genanntes "Jedermannsrecht". Jeder, womit auch du gemeint bist hat das Recht auf diese Rechte, unabhängig von Haut oder Haarfarbe oder Körpergröße oder Anzahl der Finger an der linken Hand ...

Deine Eltern (oder besser Erziehungsberechtigten von Gesetzes wegen) haben das Recht "aus erzieherischen Gründen" die zeitweilige oder gänzliche Nutzung deines Eigentums zu "untersagen", weil sie qua Gesetz "zur Erziehung verpflichtet" sind, aber "die Wegnahme ohne Miteigentümerschaft" wäre "Diebstahl".

Du brauchst jemanden, der "auf deiner Seite" ist und mußt mit deinen Eltern (Mutter und Stiefvater bzw. "Freund") eine Aussprache führen. Du kannst "den Neuen" vielleicht nicht leiden und er kann nicht leiden, daß du ständig vor "der Kiste" hängst und CS oder LoL zockst.

Sucht einen gemeinsamen Weg.

Geh zur Kirche oder der AWO, die haben Leute, die dir weiterhelfen können.
Wenn die dir nicht helfen können, dann geh zum Jugendamt. Bunker deine PS4 solange bei einem guten Freund (falls du einen guten Freund hast, dem du traust).

Und sieh zu, daß deine Schulnoten besser werden !! ;-)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oh, das hatte ich noch vergessen. FALLS es ganz schlimm kommt ...

Du bist nicht allein !

http://de.wikihow.com/Die-eigene-Familie-verlassen#Als_Minderj.C3.A4hrige.28r.29_die_Familie_verlassen_sub

Wenn deine Eltern dich schlagen, anschreien oder psychologisch Misshandeln, kannst du den Ausweg wählen und dich quasi "selbst" ins Kinderheim einweisen oder selbstständig in einer eigenen Wohnung leben.

Aber bitte, das ist nur der letzte Weg, denn wenn du Abitur machen willst, um dann sagen wir mal Anglistik auf Lehramt zu studieren, wird dir das besser gelingen, wenn deine Mama dir am Wochenende deine Klamotten wäscht ;-)

Vielleicht bietest du deinen Eltern von dir aus etwas an, das der Familie hilft und das keiner gerne macht. Schließlich schaffen die "Alten" das Futter, den Strom für die PS4, die Kohle fürs DSL, die Klamotten und noch so ne ganze Menge nützlichen Kram ran ... da könnte man mit 14 ja auch mal ... ( spülen, Wäsche waschen, Rasen mähen, ...keine Widerworte geben, Dankbarkeit zeigen, auf seine Sachen besser aufpassen, das Treppenhaus reinigen oder oder oder ...)

Halt die Ohren steif und schreib mal wie es gelaufen ist !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie Alt bist du?

Wieviel freiraum lässt deine Mutter deinem Stiefvater in bezug auf deine Erziehung?

Bist du unter 18 und deine Mutter ist mit dem handeln deines Stiefvaters einverstanden ist es so als wenn die aufforderung von deiner Mutter kommt.

Solange du noch keine 18 bist können deine Erzieungsberechtigten alle deine Sachen behandeln wie sie wollen. Deine Meinung spielt dabei keine Rolle, auch wenn du dir die Sachen selbst erarbeitet und gekauft hast. Leider.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von arder
07.03.2017, 15:52

meine mutter arbeitet halt 5-6 tage in der woche und sie hat meistens nur frei wenn sonst niemand zu hause ist. ich verbringe die wochenenden nur mit ihm. meine mutter weiss eigentlich nicht wie er mich sonst behandelt

0

was er zahlen muss, geht dich nix an, deine Mutter hat den Kauf genehmigt, dann hat ER nüscht mehr zu melden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

musst du nicht zahlen!

FAlls alle stricke reißen geh zum vertrauenslehrer oder jugendamt! 

Hört sich krass an aber so wie sich das anhört ist das ausbeutung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also nur mal so, für die ps4 kannst du nicht mehr als 200€ verlangen.
Von daher würd sich das doch eh kaum für deinen stiefvater lohnen.
Und natürlich ist das nicht okay von ihm dit das einfach so zu "befehlen".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich mir so Deine Antworten durchlese ein ernst gemeinter Vorschlag.

Geh zu einem Vertrauenslehrer. Für mich klingt es nämlich als müsstest Du dringend aus diesem Haushalt raus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von arder
07.03.2017, 16:12

nein es ist nicht so schlimm wie es vielleicht aussehen mag :-D

0

Für was mußte er € 1.500 bezahlen? Was sagt deine Mutter dazu?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das musst du nicht, hör nicht auf ihn! Selbst wenn du sie selbst gekauft hast und deine Mutter es sagt musst du sie genau so wenig verkaufen ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von arder
07.03.2017, 15:46

ich bin aber noch nicht volljährig

0

Ignorieren. Erstens ist es dein Stiefvater und zweitens ist es nicht dein Problem, wenn er für irgendetwas Geld zahlen muss.

Was sagt deine Mutter dazu?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von arder
07.03.2017, 15:46

ich kann es ihr nicht sagen

0
Kommentar von arder
07.03.2017, 15:48

dann würden sie streiten , würden sich einen tag später wieder vertragen und er würde mich stundenlang anschreien

0
Kommentar von arder
07.03.2017, 15:53

zu meinem vater habe schon länger kein kontakt mehr. er wohnt gar nicht im selben land

0

Und was sagt deine Mutter zu diesem Kindergarten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von arder
07.03.2017, 15:45

sie weiss nichts davon, und ich kann es ihr nicht sagen

0
Kommentar von arder
07.03.2017, 15:48

dann würden sie streiten, würden sich einen tag später wieder vertragen und er würde mich stundenlang anschreien

0

Es ist DEINS, punkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?