StiefVater ist zu aggresiv?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nein!
So ein Verhalten ist absolut nicht in Ordnung, das geht gar nicht.
Seine Worte sind eindeutig dazu da, um dich einzuschüchtern bzw. klein zu machen.
Zuerst einmal ist es ganz wichtig, dass du dich nicht runtermachen lässt!
Dann ist es nunmal so, dass ich dir 100% empfehlen würde dir Hilfe zu holen. Ob bei Lehrern, Freunden deiner Mutter oder einem Psychologen/Artz.
Bei häuslicher Gewalt sollte eigentlich sofort das Jugendamt oder die Polizei eingeschaltet werden.
Und mal ehrlich, die eigene Frau zu betrügen ist einfach nur feige, aber wieso lässt deine Mutter das gleich 2 Mal mit sich machen?
Liebe sollte nicht blind machen, in erster Linie muss sie dich beschützen und anders herum.
Ich weiß nicht, wie dein Verhältnis zu deinem Vater ist, aber vielleicht solltest du mal mit ihm reden.
Viel Glück  :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz ehrlich an deiner stelle würde mich viel eher interessieren wie ihr den Typ los werdet und nicht ob er deine Mutter noch einmal betrügt. Er schlägt euch und droht mit Schlägen das geht garnicht. Geh zum Jugendamt und vertrau dich denen an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey Wenn er zu dir aggressiv ist versuche das Problem ohne viel Streit mit deinem Stiefvater zu lösen. Gehe am besten zu deiner Mutter und Rede mit ihr darüber. Falls sie dir zustimmt verständige das Jugendamt die werden sich das anschauen und falls sie nicht mit sich reden lässt versuche die Ruhe zu bewahren und warte ein wenig ab. Wenn das ganze doch zu schlimm wird frag sie nochmal um Hilfe und wenn sie es verweigert musst du dir wahrscheinlich selber Hilfe holen. Ich weiß wie schwer sowas ist und ich hoffe dir hilft das hier.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also das er dich bedroht geht nicht ich würde mit deine Mutter sprechen und wenn es nicht weiter hilft anzeigen weil schlagen und bedrohen geht garnicht... Und wegen den betrügen Rede mit deiner Mutter und sag das ihr der Mann nicht gut tut und das du das Gefühl hast das er sie nochmal betrügt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheDeadTriller
02.02.2016, 00:10

*danke,für deine antwort."

0

Sag mal, Ihr habt heute alle ein Handy. Aber Ihr könnt wohl nicht alle damit umgehen? Warum nimmst Du solch ein Gespräch Deines Stiefvaters nicht mal auf? Damit gehst Du dann entweder zu Deinem "richtigen" Vater oder direkt zum Jugendamt. Auch wenn das Aufnehmen ohne Wissen des anderen nicht erlaubt ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Je nachdem alt du bist würde ich ihn entweder rauswerfen oder die Zähne einhauen. Sorry, aber sowas geht garnicht. Bist du minderjährig, würde ich sofort zu den Bullen gehen und das Jugendamt hinzuziehem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheDeadTriller
02.02.2016, 00:12

Bin 16 Jahre alt,

Er tut meiner mutter einfach nicht gut,meine mutter hatte sich öfters mit ihm getrennt (10-15) mal,ich weis klingt unnormal,aber er verascht meine mutter,das er es nie wieder macht.

0
Kommentar von cr4nkz
02.02.2016, 00:16

Geh zur Polizei oder zum Jugendamt!

0

Was möchtest Du wissen?