stiefvater ist echt aggressiv

5 Antworten

Hallo, dann änder dein Verhalten mal, versuch ein gutes Kind zu sein, nachdem was ich hier gelesen habe, versuchst du mit Absicht deinen Stiefvater auf die Palme zu bringen, versuch dich einmal wenn die Situation passt, und er mal gut gelaunt ist, dich bei ihm zu entschuldigen, ohne witz tu es einfach, sag ihm dir tut es leid wegen deinem Verhalten..., und dass du ihn eigentlich sehr gern hast, er wird dann gerührt sein, und dich auch um einiges besser behandeln, da bin ich mir sogar sehr sicher..., wenn du immer nett zu ihm bist, ihm versuchst mal zu helfen, wenn er etwas zu Hause reaprieren will oder so, sieht er, dass er dir nicht egal ist, du wirst ihm viel näher ans Herzen kommen, er wird dich immer mehr gern haben...., versuchs einfach, Pubertät zu sein soll man nicht immer als Ausrede nehmen, denn ich merke, dass du dein eigenes Verhalten einsehen kannst, und auf einem höhere Intelektuellem Level als ein Kleinkind bist...

Erst mal zusammensitzen und reden. Wenn das nicht hilft, Jugendamt. Aber du solltest ihm das Leben auch nicht so schwer machen. Ich bin eher der Typ, der redet nen Machtwort und schon ist ruhe im Karton. Da muss ich nicht handgreiflich werden.

Vielleicht soltest du nicht so frech sein... hört sich doof an aber wenn du dich besser benimmst hört es vielleicht auf... aber wenn es zu schlimm wird auf jeden Fall das Jugendamt einschalten! Rede doch mal mit ihm und deiner Mutter bevor du ihn anzeigst oder zum Jugendamt gehst...

Alles Gute, Dibbedap

Der Wille eines Hundes wird gebrochen und dann neu aufgebaut

... gibt es da irgendwie einen Bericht dazu? Abgesehen davon dass das sehr schlimm ist wenn das wirklich gemacht wird, frage ich mich, wie das gehen soll! Normalerweise werden solche Hunde doch total aggressiv!

...zur Frage

hamster hat mich gebissen ist das schlimm?

ich hab meinen hamster seit einer woche und als ich ihn vorhin auf die hand nehmen wollte hast er mich gebissen es hat ein bisschen geblutet und es tut noch weh ist das schlimm? und was kann ich machen damit er zahmer wird? man hat mir gesagt das die dsungaren nicht so aggressiv sind...???

...zur Frage

Wie höre ich auf ihn zu lieben?

Hallöle....

Nach nem haufen trara und streit haben mein freund und ich uns dezember 2014 entgültig getrennt.

Nach ner Woche hatte er bereits eine neue... nach 4 monaten sind wir wieder zusammen gekommen...

Nun erzählt er mir das alles eine lüge mit seiner ex, er hat sie nie geliebt, er hat sie von oben bis unten immer verarscht...

Als wir duschen waren ist sogar "ich liebe dich *" an der fensterscheibe zum vorschein gekommen.

Immer wenn er was für sie tat meint er "ich habe es gemacht weil sie gedroht hat sich umzubringen"

Aber was mich am meisten stutzig macht... ist das sie mir erzählt hat das die beiden sex hatten... Er verneint aber natürlich alles. Nur weiß ich das er mich schon dutzende male angelogen hat und dutzende male fremdgeflirtet hat... ich vertraue ihm überhaupt nicht mehr was das angeht.

Innerhalb des jahres hat seine ex sich 4 mal bei ihm gemeldet....das erste mal wurde klartext gesprochen das er keinen kontakt zu ihr haben möchte, auch keine freundschaft.

Danach wurde ignoriert...

Aber sie gibt einfach nicht auf, nach dem 4th mal wo sie schreibt "schau, ich hab nen freund, wir können endlich befreundet sein" platzt mir einfach der kragen.

Sie kam schon letztes mal mit dem kack an, da wurde auch schon alles gesagt, auch von mir da sie mich auch anschrieb.

Sie schrieb ihn sogar in whatsapp an.. alleine das sie seine nummer noch hat macht mich krank, und ne neue nummer will sich mein freund ja ums verrecken nicht machen...."ne ich bleibe bei vodafone, da kostet das 60 euro und die habe ich nicht"

Mittlerweile verwandelt sich unsere beziehung wieder so wie sie damals war.. Jeden tag streit, keine zärtlichkeit mehr und vorallem... pisst mich seine art seit monaten nurnoch an... seine stimme nervt mich tierisch. Aber wir leben nun schon seit 6 monaten zusammen... und es ist unfassbar schwer ihn zu verlassen.

Ich habe es das letzte mal gemerkt... obwohl er ne neue hatte kam ich nach 4 monaten immernoch nicht über ihn hinweg und hab jeden besseren weggestoßen.

Ich bin nurnoch verzweifelt. Trennen möchte ich mich auf jedenfall von ihm, er benimmt sich die letzten tage wieder besonders schlimm und nimmt mich auch überhaupt nicht mehr ernst wenn ich was sage. Aber ich will nicht das ich alleine bin und er nach ner woche wieder glücklich mit einer neuen ist, ich will das einfach nicht sehen... und ich möchte auch nicht das alles was wir uns vorgenommen haben nun einfach verbricht... wie das letzte mal.

...zur Frage

Ich habe bei meinem Schneidezahn oben glaube ich das Zahnfleisch weggeschrubbt (tut da bisschen weh beim Putzen) Ist das schlimm?

...zur Frage

Stiefvater zurückschlagen?

Hey =) Mein Stiefvater droht mir öfters mit Schlägen, wenn ich in einem Ton rede, der ihm nicht gefällt (ich habe absolut keine Ahnung, was daran falsch ist, wenn ich ihm, während ich in der Toilette bin, sage dass ich gleich rauskomme und nicht sofort). Naja, meine Schwester hat er schon mal gewürgt, mich mehr oder weniger geschlagen(ich glaube aus Erziehungsgründen, momentan bin ich 17) und er ist generell etwas aggressiv. Würdet ihr zurückschlagen? Er ist mir körperlich ziemlich überlegen (2m groß) und ich würde wahrscheinlich nicht gegen ihn ankommen, aber wäre es nicht mal an der Zeit, ihm zu zeigen, dass ich mir sowas nicht einfach gefallen lasse?

Ne andere Alternative wäre natürlich Jugendamt, aber mal ehrlich, was soll das bringen? Ich möchte nicht in eine Aufsichts-WG

...zur Frage

Tochter 6 total Aggressiv und Frech?

Hi liebe Mütter, Väter und Erfahrene, mein Problem ist meine Tochter 6 ist zurzeit im Kindergarten und ist TOTAL Frech und Aggressiv. Sie streckt immer die Zunge raus, zuckt mit den Schultern oder verdreht die Augen wenn man mit ihr redet oder sie verwarnt. Sie ist sehr Aggressiv obwohl wir Dienstags zum Schwimmen und Donnerstags zum Fußball gehen. Bei anderen Kindern und Eltern ist sie meistens ein Engel und sehr Hilfsbereit und Einfühlsam darauf bin ich echt Stolz aber zuhause geht es nicht mehr. Noch dazu kommt das sie immer in unserem Elternbett schläft und es nicht schafft in ihrem eigenen Bett zuschlafen. Wir haben noch eine 20 Jährige und 17 Jähriger Tochter. Sie verstehen sich zum Glück alle gut zusammen. Meine Frage nun was kann ich gegen sie machen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?