Stiefvater Extrem Aggressiv, was jetzt? Bitte Helft mir! Bitte Lesen ;(((((!

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie in so vielen solcher Fälle hilft nur eins: reden, reden, reden. Grund für seine Emotionalen Ausbrüche können übermäßiger Stress, Sorgen, (vielleicht) Mobbing auf der Arbeit oder ähnliches sein.

Hilfreich in allen Fällen ist es das Gespräch mit ihm zu suchen, das ist das Allheilmittel gegen Unstimmigkeiten ;)

Versuch mit der sache am essenstisch zu diskutieren. Dann hört deine mum auch mal was dein Stiefvater so alles macht wenn sie nicht da ist . Vielleicht ist er zuzeit durch etwas gereizt was du auf keinen Fall erfahren darfst oder so... Ich habe keinen Stiefvater aber mein Vater hatte auch schon echt miese fasen... Also probiers am besten wenn beide da sind, Deine MUtter und Er. Vielleicht wirst du dann Schlauer.

Hast Du mit Deiner Mutter über das Verhalten Deines Stiefvaters gesprochen? Reagiert sie nicht darauf oder glaubt sie Dir nicht? Bevor Schlimmeres passiert, wende Dich ans Jugendamt Deiner Stadt/Gemeinde und bitte dort um Hilfe.

Ich werde zu schnell aggressiv. Was soll ich dagegen tun?

Hi Leute! In letzter Zeit werde ich schon bei Kleinigkeiten aggressiv. Beispiel: Mich hat in der Schule eine Hauptschülerin angerammt und ein unschuldiges Gesicht gemacht. Ich wusste ja, dass sie das extra gemacht hatte, bin aber trotzdem einfach weiter gegangen und hab sie ignoriert. Ich musste aber ständig an das Verfahren denken und hab schließlich meine Wut an meinen Stiften ausgelassen. Wenn ich Zuhause alleine bin, raste ich auch oft aus und schlag auf Wände ein. Meine Hände sind hinterher zwar blutig, aber wenn ich aggressiv bin muss da halt etwas her was ich kaputt machen kann. Ich knalle die Tür auch ein paar Mal zu, schieße Bälle durch die Gegend, mache halt einfach irgendetwas kaputt. Kann man dagegen etwas tun?

...zur Frage

Hass gegen schmatzen

Ich weiss nicht was mit mir los ist aber jedes mal wenn ich z.b meinen bruder schmatzen hoere muss ich mich extrem anstrengend nicht zu ihm zu gehen und ihm ins gesicht zuschlagen was ich am liebsten tun wuerde ich verlasse dann einfach denn raum weil ich es nicht aushalten kann es zuhoeren. Es macht mich einfach extrem aggressiv, das ist doch nicht normal oder?

...zur Frage

Ich bin in letzter Zeit extrem schnell gereizt, liegt das am essen?

Ich ernähre mich seit ca 2 Jahren vegetarisch, jetzt aber auch extrem gesund und seit dem ich halt meine tägliche normalration an Süßigkeiten ess verschlimmert dich das. Ich raste schon aus wenn jemand hiphop anmacht, weil ich die Musik hasse und manche Personen gehen mir in letzter Zeit so sehr auf den Senkel, das ist nicht normal. Ich war schon früher genervt von denen aber jetzt könnte ich auf die los gehen. Ich hab mich selten so aggressiv erlebt. Liegt das am Stress in der Schule oder vllt echt am essen? Eig bin ich nämlich total harmonisch (mache Joga etc)

...zur Frage

PtbS in Form von Aggressionen?

Zählen Aggressionen (schlagen), die durch Schläge in der Kindheit entstanden sind, auch zu Posttraumatischen Belastungsstörungen oder ist das was ganz anderes?

...zur Frage

Aggressionsprobleme in den Griff bekommen?

Hallo erstmal an alle!

ich leide an offensichtlichen Aggressionsproblemen die mich Tag ein Tag aus in den Wahnsinn treiben. Ein schiefer blick oder ein unangebrachter Kommentar und das Feuer brennt in mir... Ich frage mich immer wie es sein muss, sich über kleinigkeiten keine Gedanken machen zu müssen aber ich platze normalerweise bei allem was passiert vor Wut. Wenn mir jemand auf Whatsapp dumm kommt oder etwas nicht so klappt wie vorgestellt oder ich mich verletze empfinde ich nichts als Wut. Ich habe außer Wut keine bemerkbaren negativen Emotionen. Ich spüre so ziemlich nie Traurigkeit außer bei der Tatsache, dass ich meine Wut nicht kontrollieren kann, sondern nur Wut. Mein Vater sagt immer zu mir ich müsse meine Wut unter Kontrolle bekommen aber für mich scheint das unmöglich zu sein. Ich hatte regelrecht schon Depressionen, da mein Wunsch normal empfinden zu können anscheinend nie wahr werden kann. Ich kann mir da auch nicht weiter helfen. Ich empfinde keine Lust am Leben, da ich überall wo Ich hingehe nur aggressiv werde und das Gefühl habe nirgendwo richtig zu sein. Mein Leben hat mich auch von anfang an immer nur an der Nase herumgeführt, alles was ich mache geht schief, selbst die kleinsten sachen. Ich weiß, dass ein ursprung daher kommt, dass ich sehr unzufrieden mit meinem bisherigen leben bin aber Ich finde keinen Weg mich zu bessern und will einfach nur einmal unter Menschen gehen oder mit anderen Leuten schreiben ohne am ende auf eine Wand einprügeln, in mein Oberteil schreien oder drohungen aussprechen zu müssen... Das klingt jetzt zwar komisch aber ich rege mich normalerweise immer so ab, dass ich den Personen in die Augen guck und mir dann detailliert vorstelle wie ich sie fertig mache oder wenn ich mit ihnen schreibe einfach alles negative gegen die personen verwende und sie damit komplett runterziehe. Ich werde auch bei fremden Menschen oder Menschen die mich eigentlich nicht interessieren wie Klassenkameraden die ich als komplett irrelevant betrachte aggressiv von den kleinsten dingen die sie tun, auch wenn sie mich nichts angehen. Ich kann diese Wut die in mir ist einfach nicht beschreiben, nur dass sie immer da ist aber erst erweckt werden muss und das geht definitiv zu schnell.

Bitte hilfe!!

...zur Frage

Aaggressionen beim zocken?

Hallo,

Ich spiele gerne League of Legends und rage fast jedes Game wenn ich sterbe oder verliere. Ich nenne euch jetzt ein paar Beispiele. Ich kämpfe, meine Teammates sind ganz in der Nähe, tun nichts warten bis ich sterbe, greifen dann erst an. Ein Schlag an die Tastatur. Es gibt einen Tryharder: Ich renne weg so gut wie es geht und ich schaffe es fast bis zur Base, doch er killt mich. Entweder ein Schlag an die Tastatur oder ich Beleidige im Chat. Das geht immer so weiter mit dem Schlagen und Beleidigen. Ich habe auch schon /mute all probiert jedoch kann ich das irgendwie nicht, weil ich ein neugieriger Mensch bin, was die anderen im Chat schreiben, für mich ist das schwer, ich weiss echt nicht warum. Ich lasse mich auch Provozieren und beleidige dann härter und riskiere einen 14d Bann, doch ich mache weiter und Mute ihn nicht. Wenn das Spiel ganz schlimm war und keiner bei mir zu Hause ist, Schlag ich in der Sekunde mehrmals auf die Tastatur, versuche runter zu kommen und wenn ich es nicht schaffe, dann steh ich auf und nehme mein Sitzkissen, werfe es herum und schlage es mehrmals, das beruhigt mich. Jedoch möchte ich das nicht machen, wenn jemand zu Hause ist.

Vielleicht werdet ihr solche Sachen Antworten:

  1. Hör auf mit League of Legends
  2. Mach eine Pause
  3. Rede mit anderen darüber

Meine Antworten:

  1. Mit League möchte ich nicht gerne aufhören, da es das einzige Spiel ist, das mein Geschmack hat. Ich weiss das Dota 2 usw. gleich sind, aber die finde ich nicht so toll.
  2. Das mache ich, aber nur von League. Ich schaue dann YouTube oder schreibe mit Kollegen auf WhatsApp.
  3. Möchte ich nicht, habe ich auch schon probiert, es nützt mir nichts.

Ich hoffe jemand könnte mir wirklich hilfreiche Tipps geben was man gegen diese Art von Aggression machen könnte. Ich finde das ist viel zu übertrieben.

Vielen Dank

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?