Stiefvater ein stadtbekannter Zuhälter. Was tun?

8 Antworten

Solange dein Stiefvater dir persönlich nichts antut, wird sich das Jugendamt wenig dafür interessieren, welchen Beruf er ausübt. Sie sind ja nicht die moralische Oberinstanz und würden sicher erst eingreifen, wenn er dich zu Aushilfsjobs animieren würde oder sonstwie in einen Sumpf ziehen wollte.

dann sei doch froh, dass es euch gut geht finanziell und er nett zu euch ist. Und du willst jetzt deswegen lieber ins Heim oder was?

Vielleicht geht da auch einfach etwas die Phantasie mit dir durch? Du weisst ja nicht mal sicher, was er macht, aber es ist kein Verbrechen, im Rotlichtmilieu sein Geld zu verdienen, da gibt es sehr viele legale Wege. Macht er was illegales, wird man es ihm irgendwann nachweisen und dann geht er halt ins Gefaengnis, das hat mit euch ja nur indirekt was zu tun, so lange ihr nicht selbst kriminelle Sachen macht oder von seinen Sachen genau wisst.

Von daher sehe ich derzeit keine Veranlassung, warum das Jugendamt etwas unternehmen sollte und vor allem was. Dir scheint es gut zu gehen, du wirst nicht geschlagen und hast alles, was du dir wuenschen kannst. Du hast keine Moeglichkeiten, dagegen was zu machen, was er ist und wenn deine Mutter mit ihm Leben moechte, dann kannst du auch nichts dran machen.

Nur in illegale Machenschaften solltet ihr euch nicht reinziehen lassen.

Wenn er seine Einkünfte versteuert, ist doch alles in (scheinbarer) Ordnung... Ich verstehe nur nicht, dass sich eine Frau auf so einen Typen einlässt. Da muss zwischen den Ohren viel Stroh vorhanden sein... Solange er dich nicht auch noch "einspannt" und jetzt deine "Geschenke" fordert...

Kontaktverbot von Eltern, wie weit kann das gehen?

Hallo! Es ist eine lange Geschichte, aufjedenfall habe ich (15, in zwei Monaten 16) eine Beziehung mit einem 21-jährigem. Meine Eltern wollen mir den Kontakt zu ihm verbieten. Sie haben etwas von einer einstweiligen Verfügung und so weiter geredet. Dass Kontaktverbot möglich ist, ist mir bewusst. Nur wie weit darf das gehen? Darf ich nicht mal mehr mit ihm schreiben, weil meine Eltern das so wollen? Und kann man etwas dagegen tun, wie zB zum Jugendamt gehen und die Situation schildern?

Danke für Ihre Hilfe !

...zur Frage

Familien Stress was ist das richtige?

Hallo ich bin m/18 und so wir sind eine Große glückliche Familie wir sind echt so wie eine vorzeige Familie.

Ich mache Fachabi und habe einen nebenjob 350€

Nur sind meine eltern sehr streng also ich darf nicht mit mädchen kontakt haben / treffen. und nicht ab 19 uhr raus mit freunden und ich habe keine Privatsphäre und auch keine Freheiten und muss immer gehorchen .

Wenn ich mich trzdem mal mit ner freundin heimlich treffe und sie es rausbekommen werde ich geschlagen.

Weil ich mal nicht zugeben wollte wo ich war hat mir mein vater ein messer an die Hand gehalten und mich in Unterwäsche vor die tür geworfen und meinte geh jetzt mal zum JA

viele freunde von mir und meinen eltern meinen das war in ihrer Kindheit auch so und das das mir später klar wird das es mir nur gut tat die gewalt und wenn meine eltern mal die hand erheben das sie mir nix schlechtes wollen und mich nur lieben.

Ausserdem werde ich also mein Handy immer kontrolliert und wenn ich mal mist baue was sehr übertrieben ist weil ich nix schlimmmes mache dann ist das handy weg.

Ich bin 18 und brauche einfach meinen schutz meine freiheit und Privtasphäre.

Die freunde meinen wenn ich ausziehe soll ich mal dran denken wie es meinen eltern dann geht weil sie nicht ohne mich können und sie haben gesagt also meine eltern , ich sei ein guter sohn nur mit 1-2 fehlern.z.b aus angst kenne ich notlügen sehr gut.

Meine eltern versuchen mich halt immer im griff zu haben.

Mitlerweile ist in der Familie allles top aber ich weiss bald wird eh wieder was passieren.

Deswegen bin ich hin und her gerissen ob ich mithilfe des JA und des Jobcenters ausziehen sollte.

Ich habe ja auch triftige gründe dazu.

Nur ich weiss nicht auf der anderen seite liebe ich meine familie und will ihnen nichts schlechtes.

Was würdet ihr in meiner Siutation tun ? Weil zurzeit lieben mich meine eltern und erz. allen wie toll ich sei und dann einfach abzuhauen ... aber weil ich mein leben leben will und keine lust mehr auf die untersrückung und schläge habe ps : reden mit familienangehöriogen bzw JA mit meinen Eltern bringt nix weil dies nicht einsehen egal mit was man droht.

Ich will da einfach raus ohne das sie was merken (weil sie mich sonst echt schlagen würden oder nackt vor die tür setzen würden )

was würdet ihr mir empfehlen ? und was sind meine Möglichkeiten

...zur Frage

Meine Mama Schlägt mich Krankenhaus reif!

Hallo, ich hab mir mal gedacht das jz mal eine Gute zeit währe sich ihr an zu melden ,weil bei uns geht wild zu :(. Meine Mutter schlagt und beschimpft mich und meine Schwester (10) ich (13 und ein Junge). Mein Vater ist Trinker und hockt die ganze zeit in der Küche. Meine Eltern Lügen auch viel z.b. ich musste in die Schule und wollte nicht sagen warum ich ein Blaues Auge hab und dann haben meine Eltern gesagt das ich von meinem Freund geschlagen wurde :( sie waren das. Ich weiß auch das meine Mutter mir mal ein Zahn raus geschlagen hat (ihr hat das auch nicht leid getan) :( sie sagt immer zu uns das wir hässlich sind und zu nix zu gebrauchen sind :(( ich weiß nicht was ich machen soll :((. Sie schlägt mich auch und verprügelt mich :( egal was ich mache :( das passiert meistens so um 22Uhr und am Wochenende bin ich fast immer draußen mit Freunden und mit meiner Schwester. Meine Mutter arbeitet auch ,als Bäckerin ,aber sie hat noch nie ein Kuchen für mich gemacht. Lieber schlägt sie mich sie hat auch ein Buch wie man Kinder schlägt. Mein Vater ist der ,der einmal über die HA schaut und dann wieder säuft :/ . Ich weiß nicht was der den ganzen Tag macht ,aber wenn ich ihn frage ,ob ich ne Zigarette kriege dann gibt er mir eine (in unser ganzen Wohnung stinkt es nach rauch) wegen meinem Vater und meiner Mutter ich rauche nicht wirklich ,aber halt so paffen. Ich höre auch meine Schwester im schlaf reden und schreien. Wir sind zsm in einem Zimmer. Ich wurde auch schon mal in einen Schrank ein gesperrt :( an meinem Geburtstag (ich glaube meine Mutter denkt ich finde das toll), weil das ist immer an meinem Geburtstag :(. Was soll ich machen ? ich hab jz angst ,wenn 22Uhr ist :( Wenn ich das jemanden erzähle z.b. meinem Vater dann werde ich von dem geschlagen und so. Ich hab so angst grade. Das hatte ich noch nicht. Was kann ich machen ? Ich hab angst Hilfe !!! Das Jugendamt soll nicht wieder kommen dann bin ich vllt Krankenhaus reif. Ich hab schon mal das Jugendamt gerufen und eine Mutter hat mir den Zahn raus geschlagen :( Ich hab angst was soll ich machen ?

...zur Frage

ich will nicht mehr bei meinen eltern leben

Hallo, ich bin 13 Jahre alt und ein Mädchen. Mir geht es seit Jahren schlecht in einer Familie, ich werde sozusagen als sklavim behandelt. Ich muss das Haus durch saugen. Wäsche waschen. Mich um meine kleine Schwester kümmern und alles wenn ich was falsch mache oder etwas vergesse, dann schreit mein Vater mich an und schlägt mich manchmal. Meine Mutter ist genauso. Meine Schwester wird regelmäßig geschlagen. Ich bin suizidgefährdet, also wollte mich schon öfters umbringen. Ich hab niemandem mit dem ich darüber reden Kann. Ich hab keine beste Freundin und keinen besten Freund. Ich bin zwar beliebt bei mir in der Schule, aber keiner weiß etwas von meinem Leben zuhause. Ich habe Angst zum Jugendamt zugehen, weil ich Angst habe, dass mein Vater mich dann schlägt. Ich möchte so schnell wie möglich hier weg.

Wäre nett,wenn ihr mir helft. :(

...zur Frage

Kind weggeben

Hallo, können Eltern ihr nicht volljähriges Kind einfach gegen seinen Willen weggeben? Also in ein Heim oder ähnliches? Es kommt jetzt auch gar nicht so sehr auf die Gründe an, ich würde nur gerne wissen, ob das egal bei was für welchen Gründen geht, wenn das Kind dagegen ist. Danke

...zur Frage

Hilfe meine Freundin wurde Vergewaltigt

meine Freundin wurde vergewaltigt von ihrem Stiefvater ihre Mutter arbeitet fast jeden Tag den ganzen Tag und ihr Stiefvater arbeitslos und wohnt erst seit 2 Wochen bei ihnen. Ihr Stiefvater schaut jeden tag Por-o und solche Sachen. Meine Freundin hat mir erzählt das sie am Nachmittag von der schule zurückkahm und ihr Stiefvater wahr im Wohnzimmer sie ging ins wohn Zimmer und sah das ihr Stiefvater wider ein Por-o schaute ihr Stiefvater schaltete den Fernseher aus und meine Freundin wollte aus dem Zimmer raus doch ihr Stiefvater stand auf und nahm sie am Handgelenk und dann hat e sie vergewaltigt .
Er hat ihr gedroht wen sie irgendjemandem davon erzählt dann ist sie tot.

Meine Freundin schläft seit dem fasst jede Nacht bei mir weil sie Angst hat das es wieder passiert sie will es niemandem sagen vor allem nicht ihrer Mutter weil sie nicht die Beziehung zerstören will und zur Polizei will sie auch nicht weil sie Angst hat vor den fragen.

Es ist meiner Freundin immer schlecht und sie isst fast nichts mehr kann das wegen Vergewaltigung sein?

was soll ich jetzt tun zur Polizei will sie nicht und ich will sie ja auch nicht zwingen zur Polizei zu gehen und sie kann ja auch nicht für immer bei mir wohnen also ich hätte ja nichts dagegen aber mein Vater findet es nicht so toll (aber der kennt ja der Grund nicht ) und ihrer Mutter will sie die Beziehung nicht zerstören und zu einem Arzt will sie auch nicht ich will ihr helfen aber ich weiss nicht wie und ich will sie nicht zwingen

und meine Freundin ist erst 14 und ich weiss wen sie nichts machen Wirt ist ihr leben Kaput.

was soll ich jetzt nur tun

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?