Stiefmutter wickelt meinen Papa um Finger!?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Letztendlich ist es die Sache Deines Vaters! Aber vielleicht ist es bei Dir auch so, dass Du sie nicht akzeptieren kannst oder willst. Du musst sie als Teil der Familie hinnehmen, um Deines Vaters willen. Wenn sie Dir gegenüber nett und freundlich ist und versucht sich anzunähern, solltest Du ihr eine Chance geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnnalovesWolfes
01.08.2017, 16:11

Das habe ich nicht gefragt. In der Tat ich werde sie niemals Akzeptieren aber nur wegen der Tatsache das sie meinen Vater total ausnimmt sozusagen. Und sie ist das Gegenteil von nett und annähernd. Sie ist ein Totaler "Ich" Mensch. Chancen Chancen Chancen!  Sie hat genug Chancen bekommen! Sie hat meinen Vater beleidigt, mich, und meine Familie. Sie ist so oft ausgezogen und wieder ein nur weil mein Vater sie zurück geholt hat! Es reicht mir einfach sry

0

Such dir den Richtigen Zeitpunkt, wenn ihr beide Ruhig seid und entspannt seid, keiner euch stören kann. Versuch beweise zu sammeln möglicherweise sogar mit Detektiv, man weiß nie was solche Menschen wirklich machen und vielleicht läuft sie ja doppelgleisig (zwei Männer) 

Und trotz allem bleib ruhig, verstehe deinen Papa und akzeptiere seine Meinung, denke daran das du Wörter wie aber vermeidest, sie streichen den Wert des genannten Satzes. 

Bsp. Ich habe dich sehr gerne, aber du bist zur Zeit etwas zickig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dich raushalten .. du kannst da eh nicht gewinnen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?