stiefmutter alleinerbin

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Plichtteil muss dann von den Alleinerben gezahlt werden. Wie groß der Plichtteil ist kommt auf das vermögen drauf an was der Alleinerbe geerbt hat und wie viel. Auch bei Häusern oder Grundstücken oder Wohnungen gibt es einen Plichtteil der Ausbezahlt werden muss. An die Plichterben aber wie gesagt würde mir dafür einen Anwalt in Erbrecht nehmen falls es zum Gericht geht.

Die Plichterben wo Kinder miteinbezogen werden haben immer einen Plichtteil zu bekommen. Selbst wenn es sich um ein Haus oder sonst was bezogen ist. Dann muss das Ausbezahlt werden. Aber würde euch Raten nehmt einen Anwalt weil wenn da wirklich Geld oben war kann es zur Verschleierung kommen. Und das ist Strafbar aber näheres kann euch der Anwalt erzählen der sich mit Erbrecht auskennt.

Verschleierung? In 15 jahren ehe hätte man das vetmögen auch ausgeben können....

0

Also ich hab nur gehört, zur erbmasse gehört das vermögen welches bekannt ist! Haus Sparkonto usw.was die leute unterm kopfkissen haben ist uninterresant....

Was möchtest Du wissen?