Stichwort Pferderecht / Pensionspferdehaltung - weiß jemand Rat?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, kannst du. Aber:
Sobald du mit dem Stall geld verdienst, musst das Anmelden, d.h eine Gewerbekarte beantragen. Das geht zum Beispiel beim Finanzamt. Je nachdem wie viel Geld du verdienst, und ob du z.b mit einem Partner den Stall leitest musst du eine Firma gründen (GmbH, Gbr) etc.

Tust du das nicht kann dir das Finanzamt da ganz schnell Probleme machen.

Verdienst du damit kein Geld (also keine Stallmiete für Einstaller, du gibst keinen Unterricht etc.) musst du soweit nix machen. Aber das wäre sehr unwirtschaftlich.

Lg

Solange nichts gewerblich ist, ja

Was möchtest Du wissen?