Stich in den Fuß bei 15 Monate alten Jungen

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

hoi,

schnellstens zum arzt.

wenn es der erste stich dieser art war,bienen- und wespengift ist nahezu identisch, aber wenn der stachel noch drin war, wars eine biene, kann es keine allergische reaktion sein.

die würde erst beim nächsten stich auftreten, wenn die veranlagung zu einer solchen allergie da ist, da der körper zumindest EINMAL vorher mit dem allergen in kontakt kommen muss, um antikörper zu bilden. erst die reaktion der antikörper auf einen stoff ist eine allergische reaktion.

was ich eher vermute ist, dass entweder noch ein bisschen was vom stachel im füsschen steckt - bienenstachel haben einen widerhaken, so dass man sie oft selbst nicht ganz entfernen kann - oder dass die biene vorher auf irgendwass fiesem gesessen hat, so dass mit dem stechen auch keime in die stichwunde gekommen sind und jetzt lustig anfangen, sich zu vermehren.

deshalb SCHNELL zum arzt, egal wie, aber sofort. dauert sowieso lange genug, bis ihr drankommt. der arzt muss es sich ansehen und kann dann erkennen, was da los ist.

vielleicht reagiert die stelle bloss sehr heftig auf den noch vorhandenen fremdkörper, vielleicht ists aber auch der beginn einer massiven entzündung.

bis ihr beim arzt seid, die stelle feucht oder trocken KÜHLEN - kaltes wasser, beissring etc. , KEIN EIS (erfrierungsgefahr!).

fieber gemessen? wenn er fieber hat, notarzt kommen lassen. da du aber schmerzmittel gegeben hast, kanns sein, dass die messung der körpertemperatur nicht zuverlässig ist, da die schmerzmittel für kinder fiebersenkend wirken. keine weiteren medikamente geben und dem arzt art und dosierung des gestern abend gegebenen medikaments mitteilen.

gute besserung, pony

merci fürs sternchen. ursache gefunden? lg

0

Du weißt es seit heute früh? Dann wird es Zeit, dass du etwas machst. Frag Bekannte, ob sie dich und das Kind ins Krankehaus fahren können, sonst nimm ein Taxi. Der Kleine kann nichts machen, er ist abhängig davon, dass du ihm hilfst, also schnell gehandelt!

Wenn du den Stachel hast entfernen können, wird es eine Biene gewesen sein. Wespen lassen den Stachel nicht ab. Ich habe immer Zahnpasta auf die Stelle getan, wo der Einstich war, so gab es auch keine Schwellung und der Schmerz läßt nach. Wenn du schreibst, daß ein roter Stich zu sehen ist, wäre ich in Alarmbereitschaft ! Warum rufst du nicht einen Notarzt an oder einen Sanka ? Ich würde es tun, nicht daß noch Gefahr in Verzug ist, da hier niemand genau sagen kann, was dein Zwerg hat oder was noch kommen kann !!!!

Wespenstich Stachel

Ich wurde von einer Wespe gestochen und ich bin mir nicht sicher, ob der Stachel noch drinsteckt oder nicht. Würde man ihn deutlich sehen und muss man ihn auf jeden Fall entfernen?

...zur Frage

Baby komische Stiche, weiß jemand was das ist?

Hat einer von euch Erfahrungen damit was diese Stellen bei einem Baby sein könnten? Habe an Zecken gedacht aber sehe keine Zecke auf den betroffenen Stellen.

https://ibb.co/iD108o

LG

...zur Frage

Was macht man gegen Flohstiche bei Kindern?

Was macht man gegen Flohstiche bei Kindern ?

...zur Frage

Wespe verliert Stachel , ist das normal?

Dieses Jahr wahren sehr viele Wespen bei uns und mich haben auch 3 gestochen , aber bei 2 hing der Stachel noch drin oder dan der Kleidung und ich bin mir ganz sicher das es Wespen waren, kann das sein, dass es eine andere Gattung Wespen sind oder hatte diese Wespe einen Körper Schaden oder wie ?

bitte um Hilfe Lg

...zur Frage

Gibt es eine schwarz graue wespe?

Hallo ich bin auf der Suche nach einer Grau-schwarzen wespe. Ich wurde mal von so einer gestochen die hat auch keinen Stachel hinterlassen. Im grunde war sie wie eine wespe nur statt gelb hatte sie grau. Gibt es so eine Wespe?

...zur Frage

Mich hat eine Wespe gestochen, Ich wurde zum ersten Mal in meinem Leben von einer Wespe gestochen und ich habe den Stich jetzt erst gekühlt?

Hi , ich habe jetzt erstmal den Stich gekühlt , dann mit einer Zwiebel eingerieben und eine Creme aufgetragen , reicht das und es brennt , aber die Stichstelle ist ganz leicht angeschwollen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?