Steuerung von Fortbewegungsmittel? Einsatzmöglichkeiten, Vor- Nachteile

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo, 

du vergleichst da aber schon Äpfel mit Birnen  :-)

Der einfachste Job ist der eines

-Gabelstapler-Fahrers

Hier must du "nur" fahren können auf den Millimeter genau und schnell.

Der schwierigste Job ist der eines

-Piloten

Denn da must umfangreiche Kenntnisse in vielen Gebieten haben plus in der Lage sein ,ein Flugzeug zu starten und zu landen.

Danach folgen dann die Schienenfahrzeugführer

-U-Bahn

-Straßenbahn

-Eisenbahn

die ebenfalls viele Kenntnisse erfordern.

Busfahrer und Lkw-Fahrer gehören ebenfalls dazu, denn auch in diesen Berufen brauchst du viele Kenntnisse und Lkw-Fahren ist keineswegs leise.

Nicht zu vergessen, das die meisten dieser Jobs auch eine gesundheitliche Eignung erfordern.

Außer beim Paketzusteller und dem Staplerfahrer ist immer ein Gesundheitszeugnis nach entsprechenden Gesetzen erforderlich.

HeiligerWald 17.07.2017, 23:30

danke für die ausführliche Antwort und fürs Separieren:) Pilotenausbildungen sind nicht nur schwierig sondern auch teuer:( und als Berufspilot ist jeder kleinster gesundheitliche Makel ein No-Go. LKW auch laut - klar. Problematisch werden nur zu viele babbelnde Menschen. Laute Motoren überhaupt kein Problem. :)

0

Was möchtest Du wissen?