Steuerrückzahlung wegen falscher Steuerklasse?

5 Antworten

sind es wirklich Steuern oder Krankenkassenbeiträge,denke bei 450 Euro gibt es wohl noch keine Steuern

Ehm bei einem Minijobs (bis 450€) fallen für den Arbeitnehmer keine Abgaben an. Lediglich der Arbeitgeber zahlt deine Sozialversicherungsbeiträge. Und Lohnsteuer fällt Eh erst ab ca. 1000€ an (verbessert mich wenn ich falsch liege).

Bekommst du eine Lohnabrechnung? Wenn ja lass sie überprüfen oder prüf sie selbst. Ansonsten forder eine Lohnabrechnung von deinem AG. dieser ist verpflichtet dir eine auszustellen (vorausgesetzt er hat dich überhaupt angemeldet) ;)

Hoffe dir weitergeholfen zu haben.

Die zuviel gezahlte Steuer kriegst du über die Steuererklärung wieder zurück.

Steuerklasse ändern im Trennungsjahr?

Wir haben uns im Oktober getrennt und gestern teilte mir meine Frau mit, dass sie zum 01.01.2017 die Steuerklasse ändern wird. Bisher haben wir die Kombination 3/5. Wir haben drei gemeinsame Kinder. Kann man während des Trennungsjahres die Steuerklasse so einfach ändern?

...zur Frage

Falsche Steuerklasse bei der Lohnabrechnung. Was tun bei der Steuererklärung?

Hallo an alle!

Also auf meiner Lohnsteuerkarte stand bis zum 31.06.2010 die Steuerklasse 2, danach sollte es die 1 sein. In Juni habe ich die Steuerklasse bis zum Jahresende ändern lassen, wieder auf 2. Auf meiner Arbeit hat man die letzte Änderung nicht berücksichtigt und man hat mein Lohn fälschlicherweise mit der St.-Kl. 1 abgerechnet. Auf der Lohnsteuerbescheinigung stand aber die St.-Kl. 2 für das ganze Jahr.

Wo kann ich das in der Steuererklärung angeben, dass ich für ein halbes Jahr mehr Steuern gezahlt habe bzw. mit falscher St.-Kl. abgerechnet wurde?
Danke im Vorauß.

...zur Frage

Welche Steuerklasse wird man eingeordnet bei einem Ferienjob?

Hallo,

Ich absolviere im Moment ein Ferienjob aus, der über der 400euro Grenze deutlich liegt. Dementsprechend muss ich Steuern zahlen und werde in einer Steuerklasse eingeteilt.

Die Frage de sich mir stellt, ist welche Steuerklasse ich mit einem Ferienjob (sonst kein anderen Berufsverhältniss) komme, also ob Steuerklasse 1 oder 6.

Und falls ich falsch eingeordnet bin, dies wider korrigieren kann

...zur Frage

Gibt es eine nachträgliche Steuerrückzahlung wenn man heiratet?

Hallo, ich habe mit meiner Freundin ein Kind, wir sind unverheiratet. Wenn ich jetzt zu arbeiten anfange bin ich in der Steuerklasse I als ledige Person und habe viele Abzüge. Wenn wir heiraten bin ich in der besseren Steuerklasse III. Was passiert wenn man wärhend des Beschäftigungsverhätnis heiratet, kann man die Steuern der vergangenen Monate irgendwie zurückbekommen?

...zur Frage

Werbekosten höher als gezahlte Steuern. Wie wird gerechnet?

Hallo,

Kurz und Knapp: Werbekosten höher als gezahlte Steuern. Was jetzt? Ich wüsste gerne die Steuerrückzahlung nur durch die Pendlerpauschale. Wie wird gerechnet? Bekommt man alles wieder?

Die Daten: Nicht Verheiratet, keine Kinder, Steuerklasse 1, 22 Jahre

Bruttoarbeitslohn: 24.115€

Einb. Lohnsteuer: 3.123€

Einb. Solidari: 171€

Einb. Kirchensteuer: 281€ ______________ Werbekosten / Pendlerpauschale: (190x59x0,30) = 3363€

Kann das einer kurz Erklären und Überschlagen? Was bekommt man Ca. wieder?

Wäre wirklich sehr Dankbar!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?