Steuerrecht Einkünften aus V+V?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Sasu5, bei V+V werden die Wk immer im Verhältnis gesetzt wenn es für beide Wohnungen gilt. Wird für die vermietete Wohnung was angeschafft dann werden die WK direkt angesetzt ohne ins Verhältnis zu setzen. Und wenn es Kosten direkt für die Eigennutzung ist kann man nur die Arbeitsleistung geltend machen.

Allerdings gibt es noch eine Ausnahme wenn der Erhaltungsaufwand für beide gilt mußt du die Arbeitsleistung ins Verhältnis setzen. Die gesamte Rechnung wird bei V+V angesetzt (im Verhältnis) und die Arbeitsleistung der Rest (im Verhältnis) bei den Handwerkerleistungen.

Ich hoffe ich konnte dir einiges klar machen, wenn nicht melde dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Sasu5 16.04.2016, 12:22

Hallo mausespitz,

vielen Dank für deine Antwort, war sehr hilfreich! :-)

0

Was möchtest Du wissen?