Steuerrad Tattoo bedeutung

1 Antwort

Ende der 1990er Jahre gab es in der Tattoo Szene wieder einen sehr starken Trend zu Old School Tattoos. Damit sind klassische Motive der Seefahrer gemeint. Vor allem in der Punk und Rockabilly Szene finden diese Motive wieder verstärkte Verbreitung. Diese Motive kommen häufig ursprünglich aus der Seefahrt, z. B. standen Sterne[3] für einen Seefahrer, der über den Äquator in den Süden gesegelt ist und wohlbehalten wieder zurück gekehrt ist (der Stern steht hier für den Nordstern). Schwalbenmotive[4] wiederum bedeuteten, immer wider in den Heimathafen, wohlbehalten zurückzukehren. (Schwalben kehren ja auch immer wieder zu ihrem Geburtsort zurück um dort neue Nachkommenschaft auszubrüten). Auch ein Anker, welcher für Glück steht, ein Steuerrad oder Herzen und Kartenmotive, zählen zur Basis dieser Old School Tattoos. Die ursprüngliche Bedeutung dieser Motive ist jedoch den meisten Trägern eher unbekannt, für sie zählt die modische Komponente.

In der westlichen Welt wurden Tätowierungen früher hauptsächlich mit Matrosen und Sträflingen in Verbindung gebracht. In den 1990er Jahren erlebten Tattoos einen neuen Aufschwung, wobei besonders die klassischen Motive der Seeleute, die sog. Old School Tattoos, wie z.B. Anker oder Steuerrad, wieder in Mode kamen.

0
@nhezierd

Hab vielen Dank

Auszeuchnung kann ich leider noch nicht abgeben aber bekommst du dann später =)

0
@Screaamm

Anker, Kreuz und Herz symbolisieren übrigens "Glaube, Liebe, Hoffnung"...;))

0

Was möchtest Du wissen?