Steuerprogramm vs. Steuerbescheid - erhebliche Differenz!?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Vergleich mal die Berechnung vom Steuerfuchs mit der auf dem Bescheid. Wenn Du weißt, wo der Unterschied liegt, kannst Du ja mal beim Finanzamt anrufen und nachfragen.

Oder Du gibst die Daten im Elster ein und läßt die Plausibilitätsprüfung durchlaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eifelpitt59
21.06.2011, 09:36

Ich habe auch meine Steuererklärung per Steuerprogramm der Akademische AG gemacht. Mein Steuerprogrammhat mir eine Rückzahlung in 3stelliger Höhe ausgerechnet. Das FA hat mir eine Nachzahlung geschickt.Ich habe gegen diesen Bescheid Einspruch eingelegt, mit der Begründung, das sie mir diese Berechnung klar darlegen sollen.

Solltest Du in deinem Fall auch machen. Aber nicht vergessen: Nachzahlung trotzdem dem FA überweisen.

0

Was möchtest Du wissen?