Steuerpflicht bei Minijob

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eindeutig ja!!!!!

Deswegen mußtest Du ja auch die Lohnsteuerkarte abgeben...

Der Aushilfslohn bleibt nur bei der ESt außer Ansatz, sofern der AG bei der Bundesknappschaft neben den pauschalen SV Beiträgen auch die 2% Pauschalsteuer entrichtet hat.

Sofern es für Dich bedeutet, dass Du deswegen effektiv auch Einkommensteuer zahlst, solltest Du Deinen Arbeitgeber bitten die Pauschalsteuer von 2% zu entrichten und den Betrag notfalls über Dich abzuwälzen.

Steuerfrage 07.10.2010, 10:59

Wo finde ich diese Steuerpflicht zum Nachlesen?

0
RautenMiro 07.10.2010, 19:32
@Steuerfrage

Verstehe im Moment die Frage nicht, welchen Punkt meiner Antwort möchtest Du nachlesen?

0

Kannst du, MUSST du aber nicht :)

kannst natürlich auch dann keine Fahrtkosten etc geltend machen.

RautenMiro 06.10.2010, 17:36

Recht könntest Du haben... hast Du aber nicht :-)

0

Was möchtest Du wissen?