Steuern und Abgaben von bis zu 50 % als Student?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn es sich um einen Minijob handelt, dann übernimmt i.d.R. der Arbeitgeber die Abgaben pauschal. Falls nicht, entstehen bei 400 € monatlich keine Lohnsteuer und nur sehr geringe Sozialversicherungsbeiträge.

wie kann ich nachsehen woraus meine Abzüge bestehen, sollte ich mich an meinen Arbeitgeber wenden?

An wen denn sonst? Eigentlich solltest du doch eine Lohnabrechnung bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Steuern zahlt man erst ab ca. 970 Euro und Sozialversicherungen keine 50 %. Schau doch mal auf deinen Gehaltszettel nach, was da so drin steht. 

Wenn du sonst keinen anderen Job mehr hast, warum arbeitest du nicht auch auf Minijobbasis? wäre dann doch deutlich günstiger, brauchst dann aber eine eigene Krankenversicherung für Studenten. Sprich mal mit deinem Arbeitgeber. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte mal eine Lohnabrechnung posten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?