Steuern als 15 jähriger zahlen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das Alter hat mit Einkommen und Steuerpflicht nichts zu tun.Eine Bruttoeinnahme von jährlich 24.000 führt zur Verpflichtung der Abgabe der Steuererklärung.Lasst Euch zusammen beim Steuerberater beraten.Gerade am Anfang gemachte Fehler lassen sich nur schwer beheben,was das Finanzamt betrifft.Du musst Deine Ausgaben belegen und unbedingt ein Arbeitszimmer geltend machen.Das kannst mit 15 nicht.Der Steuerberater rechnet sich aber unbedingt,auch wenn auch eine Betriebsausgabe ist.

§ 15 EStG.

Laber keinen Scheiß^^

Wenn du vorhast 2000€ im Monat mit Nieschenwebsites zu verdienen kannst du erstmal 10.000€ in Content, Miete von Server u. Software und vorallem SEO investieren.

Aber ja, du musst natürlich auch mit 15 2000€ versteuern, das ist weit über dem Freibetrag. Du musst dann übrigens auch Rechnungen udgl. beim Finanzamt vorlegen können.

Du verdienst mit 15 Jahre 2k wenn willst du Verarschen?

Kann doch sein, theoretisch.

0
@Coldplayboy

Warum fälltst über den Jungen her,der ein Einkommen erzielt?

Meinst,es gibt niemanden der als Jugendlicher schon Geld verdient,was über dem Taschengeld oder einem kleinen Job liegt?Weltweit werden es hunderttausende sein.Nicht nur Zuckerberg oder Gates waren früh dran.^^

0

Doch,hab dich gesagt,ich hab eben früher angefangen,aber von Leuten wie dir brauch ich die Hilfe nicht danke.

1

Was möchtest Du wissen?