Steuerliche Behandlung Vereinsjubiläum

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Der Verein ist eine Körperschaft wie jede andere und erzielt vermutlich einen Gewinn von mehr als 5.000 Euro. Es ist also eine Körperschaftsteuererklärung abzugeben.

Die Umsatzsteuererklärung will das Finanzamt wohl erst für das Folgejahr sehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?