Steuerklassenwechsel bei Ehepaaren?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Klar könnt ihr die Steuerklassen ändern, ihr müsst dies dann aber auch beim Arbeitsamt melden, weil das Arbeitslosengeld dann ja auch niedriger ausfällt für deine Frau. 

Wenn du deinen Zusatzbeitrag nicht kennst, dann schaue auf der Homepage bei deiner Krankenkasse, die AOK hat ja verschiedene Bezirke und wir wissen nicht, wo du genau versichert bist. Auch auf deinem Gehaltszettel wirst du diesen Prozentsatz (ich zahle nur 0,5 Prozent, bei der AOK dürfte es deutlich mehr sein, vielleicht 1,2 oder so, die sind sehr teuer). Jede Krankenkasse hat einen individuellen Zusatzbeitrag. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese Seite brauchst du nur ausfüllen, wenn du 4 mit Faktorverfahren haben möchtest, was aber bei euch keinen Sinn macht.

Also: Vorderseite reicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zerok1991
16.10.2016, 12:42

Ah ok danke auf der ersten Seite steht ganz oben Steuernummer wo finde ich die ? Da drunter steht Steuer id Ich habe ja nur ne Steuer id

0

Was möchtest Du wissen?