Steuerklärung 2011

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei klassischen Landwirt ist das Wirtschaftsjahr zwingend vom 1. Juli bis 30. Juni des Folgejahres. In einer Einkommensteuererklärung wird dann von jedem Wirtschaftsjahr das halbe Ergebnis zu einem Jahresergebnis zusammengerechnet. Das kannst Du in der Anlage L erkennen. Es gibt noch andere Wirtschaftsjahre bei landwirtschaftlichen Betrieben, und zwar bei Weidebetrieben und beim Weinbau. Diese Wirtschaftsjahre kannst Du ebenfalls in der Anlage L finden.

Wie wär´s mit einem Steuerberater? Dem kannst Du dann auch genau erklären, was Du wissen willst.

Zu wenig Einnahmen und Ausgaben.

0
@inalem

Leider hast Du mich nicht verstanden. Was willst Du für Antworten, wenn Du Deine Frage so formulierst? Etwas genauer wäre vielleicht hilfreich.

0

Was möchtest Du wissen?