Steuerfreibetrag eintragen

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

der steuerfreibetrag wird automatisch berücksichtigt. da brauchst du dich um nichts kümmern ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich nehme an, du meinst den Grundfreibetrag im Rahmen der Einkommensteuererhebung.

Den mußt du nicht eintragen, der wird von Amts wegen berücksichtigt.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von klmuraene
26.06.2013, 11:08

Ah ok das ist gut zu wissen, bei den Brutto/Nettorechner die man so findet steht da immer Jährl. Steuerfreibetrag, und wenn ich da die 8000 € eintrage ist natürlich mehr beim Netto da, aber wenn ich es weglassen halt nicht was von beiden ist denn nun das richtige Nettogehalt, das verwirrt mich halt so.

0

Was möchtest Du wissen?