Steuerfreibetrag bei Teilzeit

3 Antworten

Das wäre ja fatal. Der Steuerfreibetrag - besser Grundfreibetrag - dient zur Freistellung des Existenzminimums, egal, ob das Einkommen in 80, 40, 20 oder einer Stunde erzielt wird.

Der Steuerfreibetrag hängt nicht von der Arbeitszeit ab, sondern einzig ob man unbeschränkt steuerpflichtig ist oder nicht. Daher hat jeder unbeschränkt steuerpflichtige Einkommensbezieher, sei er Angestellter in Vollzeit, Teilzeit oder selbständiger oder auch Rentner oder Pensionär darauf Anspruch.

Ausgenommen sind lediglich die beschränkt Steuerpflichtigen.

ALLE haben diesen Freibetrag ;)

Halb Waisenrente! besteuerung

Guten Tag evtl kann mir jemand sagen wie ich meine halbwaisenrente besteuern muss.

Erstmal die angaben: bin 22 jahre alt studiere zurzeit. beziehe seit knapp 1 jahr halbwaisenrente . Die vom Staat gezahlte halbwaisen rente beträgt 240 euro monatlich . Darüberhinaus bekomme ich von dem Arbeitgeber meines Dad´s noch 2 Renten. wobei die eine Renten eine Zusatzversicherung war/ist. Die ersten wird monatlich gezahlt und beträgt 165 Euro die 2te wird alle 3 Monate gezahlt und beträgt 800 euro .

Das heißt im ganze jahr habe ich eine halbwaisenrente von 8040 euro bekomme. Soweit ich weiß gibt es ein steuerfreibetrag von 8000 euro . Weiter einkünfte stammen aus Zinsen circa 1200 Euro . Die Bank hat mein Steuerfreibetrag von 801 euro . und von meiner Mum die mir jeden Monat das Kindergeld und zusätlich geld überweißt .das sind nochmal 400 euro im Monat .

SO : die Steuern die an der Bank anfallen werden ja auch dort sofort versteuert und mir dann der geringere Wert gut geschrieben . Muss ich dennoch angeben wieviel dies war ? 2tens: muss ich jetzt die 40 euro versteuern und wenn ja wo muss ich das angeben ( welches Blatt ) 3tens: muss ich das mit den 400 euro einkünfte von meiner mum angeben ? 4tens: darf ich irgendwas abziehen von mein zu versteurndes Einkommen ? z.b. Krankenkasse ?

MfG

...zur Frage

Steuerfreibetrag angeben?

Was ist mein Steuerfreibetrag? Ich muss das auf einem Formular angeben. Ich bin Single ohne Kinder.

...zur Frage

Steuerfreibetrag Wertpapiergewinne bei Schüler/Studenten über 8000 Euro?

Hallo habe irgendwas mal davon gehört, bei Berufstätigen nur 801€, aber bei Schüler und Studenten über 8000€. Wie nennt sich dieser Freibetrag richtig. Wo kann man mehr darüber lesen?

...zur Frage

Was bringt mir der Steuerfreibetrag als Azubi?

Hallo Liebe Community,

wofür genau ist ein Steuerfreibetrag da? Bringt der mir etwas in der Ausbildung? Bei mir sind es 570 Euro im Jahr/48 Euro im Monat welche ich frei habe. Welche Beträge fallen dadurch weg? Ich verdiene Brutto 950,00 Euro.

Danke schonmal ^^

...zur Frage

Steuerfreigrenze bei Nebenjob?

Hi,

ich habe mich zu dem Thema schon etwas belesen, leider bin ich irgendwie hängengeblieben und verstehe nun Folgendes nicht:

Laut Gesetz hat man einen Grundbetrag von 8620€ welches Steuerfrei ist. Soweit alles klar.

Da ich nun aber schon eine Vollzeit Anstellung habe und mir zudem einen Nebenjob geaucht habe, gilt der Steuerfreibetrag ja nicht 2x, oder? Heißt also dass das Geld welches ich mir im Nebenjob dazu verdiene, auf mein schon vorhandes Einkommen aufgerechnet wird und ich dieses ebenfalls zu versteuern habe?

Oder gibt es dennoch einen Steuerfreibetrag?

Lg Brrrp ✌🏻

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?