Steuerfrage Nachtarbeit

4 Antworten

Das ist komplette Verars...... ! In der Steuererklärung erscheint nur der Lohn per annum als Ganzes. Wie sich der zusammensetzt interessiert den Fiskus nicht.

Anders wird ein Vorteil draus.

Bitte Deinen Arbeitgeber um einer Vergütungsumstellung.

Wenn Du nur NAchtsarbeitest und Dein Brutto wäre 2.500,-, dann bitte ihn doch 2.000,- zu normalbezügen zu machen udn 500,- zu nachtzuschlägen.

Wer wie Lana nur einen Vertrag für Arbeit in der Nacht hat , bekommt keine Zuschläge .

0

Frage am besten einen Steuerberater oder einen Steuerverein

Muss ich bei meiner Steuererklärung (III / V, Zusammenveranlagung den Minijob meines Manns angeben?

Guten Tag,

weiß jemand, ob ich den Minijob meines Mannes (Student) auf unserer Steuererklärung angeben muss? Wir sind zusammenveranlagt. Ich arbeite ganz normal auf Lohnsteuerkarte III. Er auf V.

Wenn ja - wo?

Ich hatte es so verstanden, dass unserer Freibeträge bei Zusammenveranlagung zusammengelegt werden, daher denke ich, dass ich es auf jeden Fall angeben muss, ich finde aber auf den ganzen Formularen einfach nicht das Feld, wo es hinpassen könnte ...

Vielen Dank für eine Antwort,

Viele Grüße

...zur Frage

Lohnt sich die Steuererklärung? - nur Pauschalen

Ich arbeite seit 7 Jahren als Erzieherin und habe noch nie eine Steuererklärung gemacht. Das möchte ich nun ändern. Allerdings habe ich keinen weiten Arbeitsweg, keine Arbeitskleidung, keine Kinder, ich bin nicht verheiratet und habe keine Rechnungen. Daher vermute ich, dass ich nur Pauschalen angeben kann. Bekomme ich dann soviel zurück dass sich der Aufwand lohnt?

...zur Frage

Fortbildungskosten unter 1000 Euro in Steuererklärung angeben?

Hallo,

ich mache derzeit meine Steuererklärung von 2015.

In diesem Jahr hatte ich aufgrund einer Weiterbildung 1000 Euro für mein Meisterbafög zurück zu zahlen.

Sollte ich das angeben oder lohnt sich das nicht wegen dieser 1000 Euro Pauschale?

...zur Frage

Nachtarbeit / dauernachtschicht zuschläge?

Liebe community

Ich arbeite zurzeit von montag bis freitag von 3.00-11.30uhr aber was ich nicht verstehe ist der Unterschied zwischen nachtarbeitzuschlag (20%) und dauernachtschicht(25%). Wie verhalt sich das bekomm ich dann insgesamt einen zuschlag von 45%?

...zur Frage

Hallo Leute, Kann ich bei meiner Steuererklärung auch Fahrtkosten angeben auch wenn ich keinen Führerschein habe? Fahre jeden tag 35km hin und 35 zurück?

...zur Frage

Kann ich Fahrtkosten zur Schule in der Steuererklärung angeben?

Ich fahre täglich 30 km zur Schule (und 30 km wieder zurück), kann ich dies in der Steuererklärung angeben? Wenn ja, wo bzw. unter welchem Punkt?

Im Voraus, Danke für hilfreiche Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?