Steuerersparnis durch Immobilienkauf in einer GMBH

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Genaueres solltest Du bei Deinem Steuerberater erfragen; ein Kauf geht in das Firmenvermögen über, darf, oft kann man es auch nicht, jederzeit wieder verkaufen, muss je nach Art der Firma in bestimmter Zeit abgeschrieben sein - abschreiben kann man nur, wenn man genug eingenommen hat; Miete ist immer absetzbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PatrickLassan
29.08.2012, 11:28
  • abschreiben kann man nur, wenn man genug eingenommen hat; Miete ist immer absetzbar.

Das ist zumindest grundsätzlich falsch.

0
Kommentar von svenamme
29.08.2012, 11:30

hallo, einnahme ist kein problem, deshalb wollen wir ja investieren !

0

Ihr solltet eine Vergleichrechnung aufmachen: Wie hoch ist der Mietaufwand auf der einen Seite, und wie hoch ist die Abschreibung und der Zinsaufwand auf der anderen Seite. Die Darlehnstilgung wird nicht gerechnet, denn dafür gibt es die Abschreibung. Und noch eine weitere Überlegung: Bei 30 % Eigenkapital, also 70 % Fremdfinanzierung, werdet Ihr die Immobilie ohne persönliche Bürgschaften nicht finanzieren können. Das sind Denkanstöße. Weitere Entscheidungshilfen und Berechnungen sollte Euer Steuerberater liefern, denn er kennt Eure Zahlen aus Buchführung und Jahresabschluss. Überlegt folgende Variante: Die Gesellschafter erwerben das Grundstück und vermieten es an die GmbH. Das ist dann zwar möglicherweise bei Euch Betriebsvermögen (Stichwort: Betriebsaufspaltung), aber auch das solltet Ihr mit Eurem Steuerberater durchsprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich würde da zu einem Steuerberater gehen. Das ist das Sicherste.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von svenamme
29.08.2012, 11:29

danke für den tipp, doch wollte ich mir , bevor ich mit dem steuerberater spreche, selbst ein paar infos holen; sonst weiß ich ja nicht, ob der recht hat und das richtige rät?!

danke trotzdem

0

Euer Steuerberater kann da am besten helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?