Steuererklärung zum ersten mal

4 Antworten

Geh mal auf die Seite www.elster.de - das ist die Software, mit der am einfachsten eine STErklärung gemacht und auch zum FA übermittelt wird. Da sind alle "Formulare" und auch Erläuterungen hinterlegt. Du brauchst den "Mantelbogen", den für vermutlich "unselbstständige Tätigkeit" und den "Anhang KAP". Ausdrucken brauchst du nicht viel nur den Teil des Mantelbogens auf den deine Unterschrift muss. Der wird zusammen mit den Originalbelegen (z-B- von der Bank für die abgeführten Zinserträge) ans FA geschickt. viel Erfolg

mal als Tip man kann sich beim Finanzamt dazu kostenlos beraten lassen. Wieviele Formulare man da braucht, weiß ich so jetzt, nicht jedenfalls wesentlich weniger, als das ganze Paket. Die Kapitalertragssteuer fällt erst bei Zinsen von 800Eur an, da kann man einen Freistellungsauftrag stellen. Wenn man das versäumt kriegt man die nachträglich zurück. Je nachdem ob es selbstständige Einnahmen oder aus Gewerbe kommen braucht man da die verschiedenen Formulare.

Geh zum Lidl, da gibt es ein Suuuuuuuuuper Steuerprogramm für den PC für 5 EUR. Dieses Programm führt dich komplett durch und druckt es auf die amtlichen Vordrucke.

Erste Steuererklärung als Berufseinsteiger nach dem Masterstudium. Wie fülle ich die Formulare aus?

Hallo meine Lieben,

ich habe im Februar 2013 mein Masterstudium abgeschlossen und Mitte 2013 angefangen zu arbeiten und Lohnsteuer abzuführen. Jetzt würde ich gerne meine erste Steuererklärung für das Jahr 2013 machen und die Studiengebühren des Masterstudiums (2010, 2011, 2012) geltend machen. Während des Masterstudiums habe ich nur Minijobs gehabt, d.h. ich habe keinen Cent Einkommensteuer gezahlt. Wenn ich das was ich hierzu im Internet gefunden habe richtig verstanden habe, muss ich nun folgende Dinge machen:

  1. Mantelbogen für 2010: NUR ein Kreuz bei "Erklärung zur Feststellung des verbleibenden Verlustvortrags" setzen und meine allgemeinen Angaben etc. ausfüllen.
  2. Anlage N für 2010: In das Feld "Fortbildungskosten" die Studiengebühren für 2010 eintragen. Sonst nichts, da ich ja "nichts verdient habe".
  3. Mantelbogen für 2011: SOWOHL ein Kreuz bei "Erklärung zur Feststellung des verbleibenden Verlustvortrags" ALS AUCH bei "Einkommenssteuererklärung" setzen und meine allgemeinen Angaben etc. ausfüllen.
  4. Anlage N für 2011: In das Feld "Fortbildungskosten" die Studiengebühren für 2011 eintragen. Sonst nichts, da ich ja "nichts verdient habe".
  5. Mantelbogen für 2012: SOWOHL ein Kreuz bei "Erklärung zur Feststellung des verbleibenden Verlustvortrags" ALS AUCH bei "Einkommenssteuererklärung" setzen und meine allgemeinen Angaben etc. ausfüllen.
  6. Anlage N für 2012: In das Feld "Fortbildungskosten" die Studiengebühren für 2012 eintragen. Sonst nichts, da ich ja "nichts verdient habe".
  7. Mantelbogen für 2013: NUR ein Kreuz bei "Einkommenssteuererklärung" setzen und meine allgemeinen Angaben etc. ausfüllen.
  8. Anlage N für 2013: Arbeitslohn, Werbungskosten etc. eintragen, da ich ja "jetzt etwas verdiene".

  9. Alles natürlich unterschreiben und ggf. zusammen mit Belegen beim Finanzamt einreichen.

Habe ich das richtig verstanden oder bin ich total auf dem Holzweg? Bzw. mache ich mir zu viel Arbeit mit den zusätzlichen Anlagen N?

Ich bin für alle Tipps dankbar! Viele Grüße Fiibii

...zur Frage

Woher bekomme ich die Unterlagen zur Steuererklärung?

Die Online-Präsenz des Finanzamtes meiner Stadt bietet keine Formulare an.

Ich benötige Anlage N sowie den Mantelbogen.

...zur Frage

Welche Anlagen für Steuererklärung bei Gesellschafter-Geschäftsführer mit Gehaltsverzicht?

Der Gesellschafter-Geschäftsführer hatte in dem Jahr total 0€ Einkommen, die GmbH hat im ersten Jahr ein Minus gemacht und der Gesellschafter-GF hat sowohl auf Gehalt als auch anderweitige Gratifikationen verzichtet. Welche Anlagen sind nun auszufüllen? Die Steuererklärung soll mit "0" ausgefüllt werden.

Macht es einen Unterschied ob man alleiniger gesellschafter ist oder nicht?

...zur Frage

Steuererklärung; wenn ich mein Job in dem Jahr gewechselt habe, muß ich 2 Anlagen N ausfüllen?

...zur Frage

Anlage KAP (Steuererklärung) - Was muss ich ausfüllen?

Hallo,

mir wurden für das letzte Jahr fast 400 Euro Steuern berechnet auf mein angelegtes Geld. Normalerwiese hätte ich 1300 Euro Zinsen bekommen müssen und es waren dann nur ca. 900 Euro. Meine Bank teilte mir mit, dass ich das nachträglich bei der Einkommenssteuer geltend machen kann und es dann zurück bekomme. Ist der Höchstbetrag von 801 Euro noch aktuell?

Wie fülle ich die Anlage KAP in diesem Fall aus?

Danke vorab!

...zur Frage

Finanzamtnummer - wo finde ich die?

Hallo.

Ich trete eine neue bzw. nach der Ausbildug erste feste Beschäftigung an und soll in einem Personalbogen die Finanzamtnummer angeben.

Habe bisher aber keine Steuerbescheide erhalten, da ich nicht gearbeitet habe.

lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?