Steuererklärung splitten. Ist das möglich?

5 Antworten

wie stellst du dir das vor?

meines Wissens ist das einzige Formular, das separat übertragen werden kann, die Anlage EÜR.

2x elektronische Übertragung würde heißen, die erste Übertragung wird überschrieben .....

verzichte ganz auf den Steuerberater, das einfachste

Was soll den der Sinn davon sein? Ich denke es geht nur ein einem. Wenn du eh nen Steuerberater beauftragst, dann lass ihn doch gleich alles machen.

Geld sparen z.B. ;)

0
@royalroy1

Dann mach sie doch komplett alleine, es gibt dafür tolle Programme z. b. von Wiso.

0
@royalroy1

Dann sag dem Steuerberater doch ganz konkret wofür du ihm ein Mandat erteilst und wofür nicht. Haltest das ganze in Textform fest.

Dann kannst du den Rotz komplett alleine übersenden, nachdem der StB fertig ist.

0

Gemeint ist natürlich, dass fertige Anlagen jeweils übermittelt werden.

z.B.: Steuerberater macht Anlage N, ich mache den Rest.

Steuererklärung als Einzelunternehmer. Gehören auch private Unterlagen dazu?

Ich bin seit einem Jahr Selbstständig als Einzelunternehmer und werde in der kommenden Woche die erste Steuererklärung von meinem Steuerberater machen lassen. Mein Steuerberater meinte ich soll zum ersten Termin meine Unterlagen mitbringen. Doch jetzt bin ich unsicher. Gibt es bei der Steuererklärung eine Trennung zwischen mir als Privatperson und mir als Selbstständiger? Braucht der Steuerberater nur die Unterlagen von meinem Unternehmen? Oder fließen in die Steuererklärung auch Unterlagen, die nichts mit meinem Einzelunternehmen zu tun haben? Also Wohnungsmiete, Arzt-/Behandlungskosten etc? Oder gibt es so eine Trennung zwischen Privat und Einzelunternehmen nicht?

...zur Frage

Steuererklärung - Fragen zu den Vorjahren?

Hallo Ihr,

meine Freundin hat dieses Jahr eine Steuererklärung, die sie über einen Steuerberater machen läßt. Nun hat der Steuerberater eine Frage zu einer jährlich reinkommenden Einnahme durch eine selbstständige Tätigkeit gemacht, die er in der Steuererklärung vom Vorjahr nicht gefunden hat.

Möglicherweise hat meine Freundin im Vorjahr, als sie die Erklärung selber gemacht hat, vergessen, diesen jährlichen Posten anzugeben.

Meine Frage: Ist der Steuerberater verpflichtet, das für die Vorjahre zu prüfen? Oder wieso interessiert es ihn, ob in der alten Steuererklärung (für die er meines Erachtens nach gar nicht zuständig ist), Fehler enthalten sein könnten?

Wißt Ihr, wie das rechtlich ist?

...zur Frage

Sollte Steuererklärung, welche mit ELSTER erstellt wird noch vom Steuerberater überprüft werden?

Kann ich meine Stuererklärung direkt beim Finanzamt einreichen wenn ich sie mit dem elektronischen System ELSTER mache oder müssen die nochmals von einem Steuerberater überprüft werden?

...zur Frage

Abgabefrist Steuererklärung 2017 Bayern?

Hallo

ich habe gerade im Internet gelesen das die Abgabefrist der Steuererklärung für 2017 in Bayern bis zum 31.07.2018 erfolgen kann ( und nicht zum 31.05. wie bisher ) wenn man die Erklärung elektronisch übermittelt. Nun meine Frage : Bezieht sich das nur auf die Übermittlung per ELSTER oder auch über die Übermittlung eines anderen Steuerprogramms ( zb SMART STEUER etc ). Ich denke das hier die Daten am Ende auch über die ELSTER Schnittstelle übermittelt werden ?

...zur Frage

Als Freiberufler gedruckte Steuererklärung notwendig?

Als Freiberufler habe ich per ELSTER meine Einnahmeüberschussrechnung beim Finanzamt elektronisch eingereicht. Nun kam ein Schreiben, dass die Steuererklärung für das letzte Jahr fehle und nicht eingereicht worden sei und ein Zwangsgeld festgesetzt wird. Hätte ich die EÜR also drucken und abschicken müssen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?