Steuererklärung Selbständige - ALG II Aufstockung - wie Sozialabgaben angeben?

3 Antworten

Schau auf meine Antwort zu Deiner anderen Frage. Du solltest eigentlich eine Bescheinigung von der ARGE über die Leistungen erhalten haben.

Du musst in dem Fall nur Deinen Gewinn angeben und den passenden Bescheid, des Jobcenters in Kopie beilegen. Das reicht!

Als ich nocht Aufstocker war, musste ich noch nicht einmal Belege einreichen. Jahresgewinn und Bewilligungsbescheid waren genug. Mach Dir nicht mehr Arbeit als Du musst und geb denen nicht mehr Informationen als unbedingt nötig!!!!

warum willst du denn in deiner Steuererklärung etwas angeben, was du überhaupt nicht trägst?

Du bekommst einmal jährlich eine Bescheinigung über erhaltende Sozialleistungen von deinem zuständigen Jobcenter, diesen Beleg fügst du deiner Steuererklärung bei.

Was möchtest Du wissen?