Steuererklärung Rentenversicherung

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

http://www.steuerlinks.de/steuerlexikon/lexikon/direktversicherung-steuerfreiheit.html

wenn das eine Direktversicherung sei sollte, dann ist sie schon steuerfrei .... sogenannte "Brutto-Entgeltumwandlung" - dan kann sie also nicht nochmal berücksichtigt werden .... weil das steuerpflichtige Brutto beeits um diesen Betrag gekürzt wurde ... das heißt keine Steuern daruf entrichtet wurden

nur um die Fristen zu wahren könntest Du schon ma Einspruch gegen den Stuerbesheid einlegen ... dann aber noch mal beim Arbeitgeber bzw. beim Versicherungsunternehmen nachfragen um welche Art von Rentenversicherugn es sich handelt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MasterM
09.07.2013, 17:29

Dankeschön. Ja es scheint so zu sein, dass das Brutto bereits um diesen Betrag gekürzt wird. Ärgerlich, dies hätte in der Erklärung doch einiges ausgemacht :-)

0

Betriebliche Altersvorsorge ist schon steuerlich berücksichtigt, da sie vom Brutto bespart wird.

Daher wird sie nicht angegeben. Dein Versuch zweimal Steuern zu sparen hat also nicht geklappt. ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?