Steuererklärung, Problem bei steuerfreien Fahrtkosten vom AG?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn der Ag die Fahrt zwischen Wohnung und Arbeitsplatz bezahlt hat, dann kannst Du sie nicht auch noch von der Steuer absetzen.

Ok das ist mir klar, aber wie trage ich meine täglich wechselnden Fahrten in die Steuererklärung ein? Da ich ja nicht jeden Tag dieselbe Fahrtstrecke zur Arbeit hatte. Kann mir da jemand weiterhelfen?

0

Meine Frage ist außerdem, was ich bei erster Tätigkeitsstätte eintrage? In meinem Arbeitsvertrag steht, dass ich keinen festen Einsatzort habe. Ich bin etwas ratlos. Danke im Voraus.

Was möchtest Du wissen?