Steuererklärung: Fahrtkosten bei öffentlichen Verkehrsmitteln

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du kannst für die Wege zum Arbeitsplatz die Kilometerpauschale zum Arbeitsplatz ansetzen.

Entweder du du setzt die tatsächlichen Kosten (Monatskarte) oder die Entfernungspauschale an. Beides für die gleiche Strecke geht nicht.

wenn du eine monatskarte hast, kannst du die monatskarte absetzen, d.h. die tatsächlichen kosten! die karten aufheben, falls das finanzamt sie sehen will-die machen stichproben!

Luckyman12 23.03.2012, 07:41

ok - wenn ich die bisherigen Antworten richtig verstehe, muss ich mich zwischen Karte-Absetzen und Entfernungspauschale entscheiden. Richtig?

0
Erasco91 26.03.2012, 22:31
@Luckyman12

Richtig. Würdest du beide Methoden anwenden, hättest du ja die doppelten Kosten angesetzt.

0

Was möchtest Du wissen?