Steuererklärung: Anbieternummer und die Zertifizierungsnummer meines Riestervertrags gesucht

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die müssen auf der Üolice/Versicherungsschein angegeben sein.

Ansonsten Kopie anfordern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gentlesea
09.04.2012, 11:49

Kopie ist angefordert.

0

Stehen auf den Schreiben gem. § 92 EStG, die dein Anbieter dir jedes Jahr zukommen lässt. Die Zertifizierungsnummer ist auch in den Verträgen angegeben und beginnt und sieht so aus: 00xxxx.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gentlesea
09.04.2012, 11:49

Da stehen nur die Vertragsnummer und die Sozialversicherungsnummer / Zulagennummer. Aber lasst mal gut sein, ich hatte gehofft, dass es eine zentrale Datenbank für so etwas gibt (zumindest für die Anbieter). Scheint nicht der Fall zu sein und eine Suche auf der Anbieterseite bringt auch nichts zustande. Ich frage mich, warum es bei der Steuererklärung immer alles so umständlich ist. Naja, vielleicht geht das irgendwann auch mal alles automatisch.

0

Du musst doch irgendwelche Unterlagen von Deinem Riestervertrag haben. Da sollte auch diese Nummer stehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MistrF
09.04.2012, 10:40

jep - steht immer auf der Jahreszusammenstellung unten drauf - Vertragsnummer - Anbieternummer - Zertifizierungsnummer

ggf. steht da auch, dass man letztere nicht braucht

ansonsten kannst Du doch gleich Deinem Anbieter die Vollmacht zur steuerlichen Berücksichtigung geben.

0

Was möchtest Du wissen?