Steuererklärung + Privatinsolvenz?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo leider ist es so das der Insolvenzverwalter vom Finanzamt die Steuerrückerstattung direkt bekommt. Ausser du befindest dich schon in der Wohlverhaltungsphase dann darfst du das Guthaben behalten.

Hallo,

erstmal wundert mich Dein Freibetrag ein bisschen. Du bist lt. Deinem Posting verheiratet und hast schon ein Kind. Da wäre der Freibetrag mit 1.703 EUR irgendwie nicht richtig.

Steuerrückerstattung bekommst Du, wie schon von einem anderen Mitglied gepostet, nur zurück, wenn Du schon in der Wohlverhaltensphase bist.

Viel Erfolg

Was möchtest Du wissen?