Steuererklärung - Welche Anlage brauche ich?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo liebe DeDeMaus1988,

für die Arbeitnehmersparzulage****** benötigst du kein extra Formular! Du mußt nur im Hauptvordruck auf Seite 1 dein Kreuzchen setzen oben rechts bei **Antrag auf Festsetzung der Arbeitnehmer-Spazulage sowie in der Anlage N auf Seite 3 die Anzahl der beigefügten Bescheinigungen eintragen! Das war' schon!

Die Wohnungsbauprämie mußt du bei deinem Bausparinstitut beantragen. Hierfür gibt es immer Anfang des Jahres mit dem Kontoauszug ein Antragsformular zum Ausfüllen für den Erhalt der Wohnungsbauprämie!

Frohe Festtage und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2014 wünscht dir siola!

PS: Eine Anleitung findest du hier in dem Link: www.formulare-bfinv.de/

DeDeMaus1988 23.12.2013, 16:52

Vielen lieben Dank! Auch eine sehr gute Antwort, das wird mir sicher weiterhelfen :) Ebenfalls eine frohe besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr! :)

0

Dann hast du alle die du brauchst. Nach der Arbeitnehmersparzulage wird in der Anlage N gefragt. Die Wohnungsbauprämie beantragst du bei der Bausparkasse. Den Bausparvertrag an sich kannst du nirgends geltend machen.

DeDeMaus1988 23.12.2013, 16:53

Vielen Dank für die schnelle Antwort! Das ist gut zu wissen :)

0

Sorry für die vielen Sternchen - aber ist ja bald Weihnacht!

In der Anleitung EST 2012 z.B. kannst du dies nachsehen auf Seite 1 u. auf der letzten Seite 22 für die Zeile 80 in der Anlage N! (siehe auch Bildanlage)

Arbeitnehmersparzulage - (Steuererklaerung, Bausparvertrag, Wohnungsbauprämie)

Im Voraus - groß und nur ein R!

Alles andere für 10-20 € in jedem PC-Steuerprogramm - mit vollständiger Berechnung und Anleitung.

Was möchtest Du wissen?