Steuererklärung - EÜR als Kleinunternehmer beifügen/eintragen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wieso willst Du etwas auf Papier senden, wenn Du Elster hast?

Hier die Angaben für die Elster-EÜR:

In Zeile 10 (Kennziffer 119) = korrekt, hier trägst Du Deine Einnahmen ein.

Die Domaingebühr trägst Du am besten in Zeile 39 (Kennziffer 280) ein.

Zeile 20 (Kennziffer 159) = rechnet Elster selbsttätig aus.

Zeile 64 (Kennziffer 199) = rechnet Elster selbsttätig aus.

Zeilen 71 und 72 übertragen von Zeilen 20 und 64

Zeile 78 rechnet Elster selbsttätig aus.

Zu Frage 1: Wenn, dann alles auf dem gleichen Weg. Also wenn Papierform, dann alles in Papierform. Wenn elektronisch per ELSTER, dann alles per ELSTER.

Fragen 2 und 3 kann ich dir leider nicht beantworten, da ich meine gesamte EÜR über die Software "WISO EÜR + Kasse 2014" mache und elektronisch per ELSTER mit Softwarezertifikat übermittle.

Was möchtest Du wissen?