Steuerbetrug und Urkundenfälschung

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

geh zu dein anwalt, der deine ganze sache schon kennt, alles andere ist nutzlos, was für strafe da offen steht ist uninteressant, kostet deine nerven, wozu, "ärgern macht hässlich"

Welche Mutter zeigt ihre Tocher an, weil sie sich mit ihrem Ex nur noch über Anwälte verständigt?

Mach deine eigene Steuererklärung und überlasse die Schlußfolgerungen dem Finanzamt.

Es sein denn, es wäre dir eine Genugtuung, deinem Mann und deinen Kinder ein Strafverfahren anzuhängen. Deine Kinder wärst du dann wohl endgültig los.

nati55 25.03.2012, 16:06

Ich kann keine eigene Steuer mehr machen da mein Mann die ja schon für mich mit gemacht hat, deshalb habe ich da auch keinen Einfluß darauf das macht alles das Finanzamt, von wegen Anzeige usw. Die wollten meine Kontoverbindung um mir meinen Anteil zu überweisen ,so ist das ja erst heraus gekommen und an mir liegt es nicht das wir uns nur über den Anwalt unterhalten, aber mein Mann und die 3 Kinder die bei ihm sind 38, 30, 33 haben Angst um das Geld wir haben 2 Häuser und alle wohnen noch zu Hause. Die verheiratete Tochter hält zu mir und hat mir auch geholfen dort raus zu kommen. Nati55

0

Was möchtest Du wissen?