Steuerberater in der Region?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ist nicht clever. Du mußt dich ja gegebenenfalls immer wieder persönlich mit dem Steuerberater treffen, euch zusammen setzen, Unterlagen austauschen oder gewerbliche Dinge bereden oder Probleme wälzen, wenn das Finanzamt dir mal an den Kragen will - das macht man alles nicht übers Telefon.

Oder vertraust du einfach jemandem deine höchst wichtigen Gewerbeunterlagen an, den du noch nie gesehen hast und der sich als Steuerberater ausgibt?

Du mußt zusehen, dass du deinen Steuerberater immer gut an der Hand hast und immer in der Nähe ist, wenns Probleme mit dem Finanzamt gibt.

Sicher - mit genug Geld sind wir alle Slaven und du kannst einen Steuerberater von auswärts wählen, der dann immer für dich anreist, aber auch du willst ja irgendwo bei deinem Gewerbe und in Buchführungsdingen sparen, sonst ist es zwecklos.

Kannst jeden Steuerberater nehmen. Nur die örtlichen haben teilweise einen guten Draht zu ihrem Finanzamt und kennen die zuständigen Leute.

Was möchtest Du wissen?