Steuerberater hat frist versäumt

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Behauptung. "Der Steuerberater hat eine Frist versäumt" ist zunächst einmal ohne Erläuterung nicht zu prüfen. Offenbar hast Du nach der Betriebsprüfung geänderte Steuerbescheide erhalten. Welches Datum haben die Steuerbescheide? Wann hat der neue Steuerberater diese Bescheide erhalten? Du hast geschrieben "Fristen gegenüber dem Finanzamt wurden gewahrt". Welche Fristen? Welche Frist hat der Steuerberater versäumt? Wenn die Fristversäumnis beim Steuerberater liegt, dann muss er seine Haftpflichtversicherung informieren. Aber aus Deinen Angaben kann niemand den genauen Zeiablauf erkennen und damit einer Partei eine Schuld zuweisen.

Danke für deine Antwort Helmuthk, morgen früh habe ich ein Termin bei meiner Steuerberatung. Melde mich dann, vielleicht kannst du mir bisschen den weg weisen anscheind hast Du Ahnung. mfg

0

Hallo,

wäre es nicht vernünftig, einen spezialisierten Anwalt einzuschalten ?

Alles Gute, Emmy

Danke Emmy , die frage ist berechtigt die Stelle ich mir auch, ich habe bis jetzt immer Oberarzt zahlen müssen und bekam immer die Pflegeschwester .Wegen der Schlamperei in Deutschen Büros versuche ich diesmal einen sehr guten Anwalt zu suchen der Pflegeschwester Honorar nimmt ,jetzt fehlt das Geld.

danke

0

Was möchtest Du wissen?