Steuerausgleich bundesheer

3 Antworten

Die Jahressteuererklärung wird für alle Einkünfte des Jahres gemacht. Das andere halbe Jahr warst du berufstätig? Sollten dort Steuern abgezogen worden sein, dann bekommst du diese ganz oder teilweise zurück.

Du verdienst als GWD nur unter 400€ und damit bist du unter der Grenze wofür du Steuern blechen musst. Geringfügig nennt man das schätze ich ^^

Hasz du während der Zeit Steuern bezahlt ? Wenn nicht brauchst du auch keinen Ausgleich zu machen ......

Ja ka Lohnzettel oder so haben wir nie bekommen.. Also ka ob da Steuern bezahlt wurden :)

0
@Colamitice

Normal wirst du keine Steuern bezahlt haben . Wenn du im gleichen Jahr aber auf Steuerkarte gearbeitet hat (vorher oder hinterher) und unter einem bestimmten Jahresbruttobetrag geblieben ist sollte man den Ausgleich machen.

0

Was möchtest Du wissen?