Steuer ID für 450€ Job?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dann frage Deine Eltern, denn die haben diese Steuer-ID-Nummer mitgeteilt bekommen.

Liegt dieses Schreiben nicht mehr vor, kannst Du Dich an das für Dich zuständige Finanzamt wenden und darum bitten, Dir die Nummer erneut mitzuteilen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht zwingend.

Der Arbeitgeber kann und sollte pauschal abrechnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Helmuthk 03.10.2017, 22:12

Ein Minijob muss bei der Minijob-Zentrale angemeldet werden.

Und dafür benötigt der Arbeitgeber die ID- Nummer.

Nur dadurch kann nämlich geprüft werden, ob der arbeitnehmer möglicherweise mehrere Minijobs hat, die über die Grenze von 450,00 € hinausgehen.

0
Helmuthk 04.10.2017, 08:49
@kevin1905

Die hat nicht jeder Minijobber.

Wenn das seine erste Tätigkeit ist, wird er über die Minijobzentrale nicht versichert.

Dann entfällt auch die SV- Nummer.

Schau Dir mal die Seite der Minijob-Zentrale an .

Dann kannst Du auch erkennen, welche Angaben bei der Anmeldung durch den Arbeitgeber erforderlich sind.

0

Ja, die bekommst du beim Finanzamt. Anruf genügt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Helmuthk 03.10.2017, 22:13

Nein, das Finanzamt hat diese Nummer nicht.

0

Was möchtest Du wissen?