Steuer-ID dauert zu lange, kann ich trotzdem arbeiten?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Was mach ich jetzt?

Steuerklasse VI?

Die Steuer-ID wurde jedem Bundesbürger seit 2008 vom Bundeszentralamt für Steuern zugeteilt. Hast also deine verschlampt. An wen hast du dich gewandt um die zu erfragen?

Kommentar von PatrickLassan
09.12.2015, 13:23

Wahrscheinlich beim BZSt, und das dauert. Schneller sollte es beim zuständigen Finanzamt gehen.

1

Du hast keine Steuer ID beantragt, die hast du doch schon lange, die wurden vor Jahren  jedem zugeschickt.

Was du gemacht hast, ist nur eine Abfrage, damit sie sie dir erneut zuschicken. Da viele Leute ihre Post nicht aufgehoben haben, sind da eben derzeit viele Abfragen, insbesondere, weil man die auch fuer das Kindergeld jetzt angeben muss und auf der Bank auch.

Daran kann man derzeit halt nichts aendern, du kannst ja deinem neuen Arbeitgeber den Nachweis vorlegen, dass du eine Abfrage veranlasst, das aber halt dauert. Fuer den Arbeitsbeginn ist das gar nicht das Problem. aber die Lohnabrechnung Ende des Monats wird schwierig, wenn sie bis dahin noch nicht vorliegt. Aber da wird es schon eine Uebergangsloesung geben.

Rede noch diese Woche mit deinem Arbeitgeber und sage ihm, sobald sie dir erneut zugeschickt wird, teilst du sie ihm mit.

Du solltest einmal Deine Eltern fragen, ob die nicht seinerzeit Deine ID- Nummer erhalten haben.

Deine ID- Nummer mussten sie nämlich bei der Einkommensteuererklärung angeben, wenn sie die "Anlage Kind" ausgefüllt hatten.

Da wird nämlich nach der ID- Nummer des Kindes gefragt.

Kommentar von Y0DA1
10.12.2015, 14:53

Deine ID- Nummer mussten sie nämlich bei der Einkommensteuererklärung angeben, wenn sie die "Anlage Kind" ausgefüllt hatten.

müssen -> nein
können -> ja

0

Die Steueridentifikationsnummer wurde dir bereits bei der Geburt/ erstmaligem Zuzug nach Deutschland erteilt und kann im zuständigen Meldeamt abgefragt werden. Dort bekommst du sie direkt. 

Kommentar von petrapetra64
09.12.2015, 12:05

im Moment bekommt man sie eben nicht direkt, die Abfrage dauert bis zu 3 Monate, man muss die Nummer jetzt den Banken melden und der Kindergeldstelle usw. und es haben sie eben viele nicht.

Im Internet steht, es kann bis 3 Monate dauern.

0

Schon mal die Eltern nach dieser Nummer gefragt? Jede Person hat ein Schreiben erhalten mit dieser Nummer.

Was möchtest Du wissen?