steuer freibetrag

2 Antworten

Pro Person ist das Existenzminimum bei 8.130 € steuerfrei. Die Rente wird nur mit dem Ertragsantei versteuert. Dieser richtet sich nach dem Renteneintrittsalter. Beim Erstantrag müsste dir der Finanzbeamte helfen. Sonst musst du wohl zum Steuerberater

Grundfreibetrag für Alleinstehende beträgt 8.130,- € im Jahr an zu versteuerndem Einkommen.

"Rente" ist nicht aussagekräftig. Ohne zu wissen welcher Schicht diese zugeordnet wird, kann man nicht sagen zu wie viel 100% diese der Summe der Einkünfte zugerechnet wird,

Höhe des Selbsterhaltes bei zu zahlendem Kindesunterhalt bei einer Schwerbehinderung?

Wenn man zu 100% Schwerbehindert ist und ein Merkzeichen wie z. B. das G hat stehen einem ein Freibetrag von 1400 Euro im Jahr zu. Als Frührentner hat man nur einen Selbsterhalt von 880 Euro im Monat. Erhöht dieser Selbsterhalt sich um diesen Freibetrag?   Ich muss ständig zuzahlen wegen der Krankheit die zu Frührente führte.

Für mich beginnt die Reise in die EM-Rente gerade erst.
Wer kennt sich da aus, was nützt mir der Freibetrag?

Bitte nicht raten oder vernuten.  

...zur Frage

Mieteinnahmen werden nicht versteuert, was ist nach dem Tod des Vermieters- Erfährt das Finanzamt davon?

Die Mutter meiner Freundin hat ein Miethaus, die Mieteinnahmen bekommt meine Freundin. Versteuern tut es aber keine von beiden. Die Mutter hat keine Steuererklärungen gemacht, lt. der Freundin auch keine Steuer-Nummer (aber sicherlich eine Steuer-ID, wie jede Person in Deutschland).

Frage: Wird das Finanzamt nach dem Tod der Mutter auf meine Freundin zukommen und Steuern nachfordern (die Mutter hat zusätzlich eine Rente)?

Erfährt das Finanzamt überhaupt davon?

...zur Frage

Ich habe 1900€ Rente, wieviel Steuern muss ich zahlen von 400€ Mieteinnahme

Ich erhalte 1900€ Rente, wieviel Steuern muss ich zahlen von 400€ Mieteinnahme

...zur Frage

Erwerbsminderungsrente, Steuern mit Kinder?

Hallo

Ich habe eine Frage zur Erwerbsminderungsrente und Steuern. Ich lebe mit meinen Kindern alleine. Habe ich durch meine Kinder einen erhöhten Freibetrag, wie bei Ehepaaren? Oder gilt für mich der Freibetrag für alleinstehende?

Liebe Grüße

...zur Frage

Geht das Finanzamt bei der Besteuerung von Mieteinnahmen von den tatsächlichen Mieteinnahmen oder von Mieteinnahmen nach der ortsüblichen Miethöhe aus?

Will eine Wohnung für 400 € vermieten. Die ortsübliche Miete würde etwa 900 € betragen. Ich muss die Mieteinnahmen versteuern. Möchte keine Steuern auf Mieteinnahmen zahlen, die ich nicht erhalten habe.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?