Steuer bei Arbeitslosigkeit OHNE Bezüge?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du keine Steuern bezahlt hast, kannst du auch keine erstattet bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

da du das ganze Jahr keine (Einkommens)Steuern bezahlt hast, kannst du auch nichts zurück bekommen. Also kannst du auf die Steuererklärung verzichten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

da ich bei meinen Eltern lebe und diese zu viel verdienen als dass ich ALG II bekommen würde.

Wie alt bist du? Wenn du 25+ bist, spielt das Einkommen deiner Eltern im Bezug auf ALG II keine Rolle, da du keine Bedarfsgemeinschaft mit diesen bildest.

Kann man da etwas erstattet bekommen?

Wenn du mir 0,- € gibst, wie viel kannst du von mir erstattet bekommen?

Wie sieht es mit Werbungskosten aus?

Hattest du welche? Wege zur imaginären Arbeitsstätte? Gewerkschaftsbeitrag für Beschäftigungslose? ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ArmeWurst2016
01.02.2016, 13:24

Werbungskosten=Kosten für Bewerbungen, Fahrten zum Bewerbungsgespräch...

0

 Ich zahle meine Kranken-u. Pflegeversicherung selbst.

Und dies, obwohl du keinerlei Einkünfte hast ?

Glaubst Du wirklich, dass dies dir die Finanzbehörde glaubt ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ArmeWurst2016
01.02.2016, 13:24

Ich habe noch gespartes von welchem ich es derzeit bezahle

0

Was möchtest Du wissen?