Steuer absetzen bei Investition?

4 Antworten

Mit 2% p.a. wie bereits gesagt wurde. Du musst sie aber nicht als Selbständiger vermieten. Solange man nicht in größerem Umfang, also eine größere Zahl an Wohnungen vermietet, gehört Wohnraum zum Privatvermögen.

Wenn es eine neue Immobilie wird, dann ist die AfA bei 2% p.a.

Es wären also bei Deinem Beispiel 300€ pro Jahr, die Du steuerlich geltend machen kannst.

Du kannst die Investition abschreiben und über die Jahre hinweg die 15.000€ von der Steuer absetzen. Auf einen Schlag geht das nicht.

Was möchtest Du wissen?