Sternzeichen im Islam?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

okay, hier der Beweis, dass Sternzeichen und alles was damit zu tun hat, verboten ist. Man nennt das Shirk - die Deutschen sagen Esoterik - und Shirk (Magie, Sternzeichen usw.) befoerdert dich aus dem Islam heraus!! Wenn du an so etwas glaubst, bist du ab diesen selben Moment kein Muslim mehr!

  • du kennst bestimmt den Satz aus dem Qur"an, dass Allah keinen anderen Glauben neben sich duldet (ùbrigens auch im Evangelium).

Wenn du an etwas glaubst (z.B. Sternzeichen), dann hast du damit den Vertrag mit Allah gebrochen!!endgùltig!

ùbrigens: "schoene Geschichten" - super! - schoene Màrchenbùcher kann man auch kaufen, dafùr braucht man keine Lehrerin! lass dich nicht fùr dumm verkaufen!!

Qur'an und Hadith (besonders Muslim und Bukhari) solltest du lesen - alles andere ist erlogen und nicht glaubwùrdig!!!

« Wenn du den meisten von denen, die auf der Erde sind, gehorchst, werden sie dich von Allahs Weg ab in die Irre führen. Sie folgen nur Mutmaßungen, und sie stellen nur Schätzungen an. » Qur’an Sure 6 Vers 116

...soviel zu den "schoenen Geschichten"....

jetzt zur Astrologie/Sternzeichen etc.

Der Prophet (salla-llahu ´alaihi wasalam) sagte:

“Haltet euch fern von den sieben vernichtenden Sünden." Die Leute sagten: “O Gesandter Allahs, welche sind diese?“

Er sagte: “Diese sind: Die Beigesellung Allahs, die Zauberei (Magie), die Tötung eines Menschen, dessen Leben Allah unantastbar gemacht hat, es sei denn, dies geschehe nach dem Recht. Ferner das Verzehren der Zinsen (Riba), das Verzehren des Besitzes einer Waise, die Flucht (Desertieren) am Tage der Schlacht und die Verleumdung der unbescholtenen, (ehrbaren), unachtsamen gläubigen und arglosen Frauen (die geschützten).” (Sahih Al-Bukhari, Hadith Nr.2615)

Hadith 1671 Ibn 'Abbäs(r) berichtete:

Der Gesandte Allahs(s) hatgesagt: „Wer sich Wissen von der Astrologie aneignet, der hat sich einenTeil der Magie angeeignet, und dies wächst, je mehr er lernt."(Abu Dawid)

Und dann gibt es noch den Hadith, dass Allah sagt, wer an die Sterne glaubt, glaubt nicht an Allah (dies bezieht sich auf die Astrologie - Sternzeichen!)

Aischa(r) berichtete: Einige Leute fragten den Gesandten Allähs(s) nach den Wahrsagern, daraufhin sagte er(s):

„Das basiert auf nichts!" Man sagte zu ihm: „0 Gesandter Allahs, sie erzählen unsmanchmal einiges, was sich auch bewahrheitet."

Daraufhin sagte derGesandte Allahs(s): „Jenes, was sich davon bewahrheitet, ist ein wahresWort, was der Teufel lauschte und ins Ohr seines Dieners setzte, dannvermischen es die Wahrsager mit einhundert Lügen."(Al-Bukhari und Muslim)

Alles zu finden unter:

http://www.scribd.com/doc/50551490/14/Die-Unzulassigkeit-an-schlechte-Vorboten-zu-glauben

wenn dir jemand etwas erzàhlt, lass dir immer (!) den Beweis bringen aus Qur'an und Sunnah (Hadithe)...sie soll dir sagen, welche Suren im Qur'an und welche Hadithe z.B. Hadith Nr.xy aus Bukhari....

lass dich nicht fùr dumm verkaufen! Von niemanden!!

Fatima

danke vielmals für deine hilfraiche Antwort..

0
@uveysevde

Alhamdulillah!!! (Gott Sei Dank!) Allahu akhbar!! (Gott ist gross)

Danke fùr die Auszeichnung!

Ich bin zum ersten Mal in meinem Leben - soweit ich zurùckdenken kann - echt sprachlos!!

Normalerweise wird man ja immer angefeindet, wenn man die Wahrheit sagt - weil keiner die Wahrheit hoeren/lesen will....

moege Gott uns allen unser Wissen weiterhin vertiefen und uns alle (!) - egal wer wir sind - auf den richtigen Weg leiten! Amin!

Fatima

0

Fatima meint die Wahrheit zu kennen. Aber das ist eine sehr selbstgefällige Aussage.

Wie kann sie sich das anmaßen wo sie doch nur won Mensch ist, der Deutungen anstellen" kann.

Die strologie ist ein Geschenk und Werkzeug Gottes um uns selbst bewusster anschauen und an uns arbeiten zu können. Es ist kein Werk des Teufels.

Es gibt immer Scharlatane, die sich dadurch nur bereichern wollen und nichts davon verstehen. Es gibt aber auch viele Möglichkeiten an Menschen zu geraten, die es einem kostenlos beibringen es richtig zu lesen. Lies selbst! Dann wirst du schon Beweise finden, dass es genau auf deine Seele passt.

Einen gute Seite um dein Geburtshoroskop selbst herauszufinden finden ist www.astroconnect.de und für ein besseres Verständnis der Planeten www.astronode.de.

Was Allah bestraft ist Ignoranz, Intoleranz und die "Verleumdung von Unbescholtenen" wozu auch Astrologen gehören, die diese Arbeit als Hilfe für die Menschen uns von Herzen machen.

Höre auf dein Herz und nicht auf andere die nur zitieren um tugendhaft zu sein, ohne selbst Herz und Verstand zu benutzen. Du kannst die Stimme Gottes auch in dir hören, sie wird dir immer den besten Rat geben.

Viel Glück!

Hier in bearbeitete Form. Ich konnte den anderen Beitrag leider nicht löschen!

Fatima und viele andere hier meinen die Wahrheit zu kennen. Aber das ist eine sehr selbstgefällige Aussage zumal sie sich - aus Angst schätze ich - nie mit dem Thema beschäftigt haben oder irgendein Verständnis dafür haben (Verständnis bedeutet Wissen, Fühlen und Toleranz).

Wie kann sie sich das anmaßen wo sie doch nur Menschen sind, die "Deutungen anstellen" können.

Die Astrologie ist ein Geschenk und Werkzeug Gottes für uns Menschen um uns selbst bewusster anschauen und an uns arbeiten zu können. Es ist kein Werk des Teufels.

Die Mitglieder der Ummah sind mittlerweile, so wie fast alle Menschen aller Religionen auf diesem Planeten, vorallem damit beschäftigt nach außen hin tugendhaft zu tun und andere(s) zu be- und verurteilen anstatt nach innen zu schauen und sich der von Gott gegebenen Seele zu widmen, sie zu verstehen und mit dir selbst ins Gericht zu gehen, ob du wirklich gut handelst, gute Worte sprichst und mit der Erde auf der du geboren bist mit all ihren Geschöpfen gut umgehst.

Es gibt immer Scharlatane, die sich dadurch nur bereichern wollen und nichts davon verstehen. Es gibt aber auch viele Möglichkeiten an Menschen zu geraten, die es einem kostenlos beibringen es richtig zu lesen. Lies selbst! Dann wirst du schon Beweise finden, dass es genau auf deine Seele passt.

Eine gute Seite um dein Geburtshoroskop selbst herauszufinden finden ist www.astroconnect.de und für ein besseres Verständnis der Planeten www.astronode.de.

Was Allah bestraft ist Ignoranz, Intoleranz und die "Verleumdung von Unbescholtenen" wozu auch Astrologen gehören, die diese Arbeit als Hilfe für die Menschen und von Herzen machen und das Wissen weitergeben.

Höre auf dein Herz und nicht auf andere, die nur zitieren um tugendhaft zu sein, ohne selbst Herz und Verstand zu benutzen. Du kannst die Stimme Gottes auch in dir hören, sie wird dir immer den besten Rat geben.

Viel Glück!

0

Weißt du wie ich das sehe? Jedem das seine. Ich bin selber Moslem und glaube an die Sternzeichen. Ich finde es interessant und lustig etwas darüber zu lesen, aber würde auch nicht mein ganzes Leben danach richten. Vielleicht ist es ja tatsächlich eine kleine Erfindung von unserem Gott. Um eventuell einen kleinen Einblick in die Zukunft gewährt zu bekommen?. Und wir wissen alle, dass es, wie gesagt, sich höchstens um einen Einblick handelt. Wer kann schon die Zukunft hervor sehen? Und einen Vertrag zu Gott brichst du sicherlich dadurch auch nicht. Das kann man nicht. Wir haben keinen Vertrag. Das, was zwischen Dir und dem Gott ist, ist Liebe. Reine Liebe. Und du wirst auch ein weiterhin ein guter Moslem sein. Vergiss nie! Gut ist, wer auch gut in Erinnerung bleibt. Und das Moslem-Sein kann dir nichts und niemand nehmen.

Alles Gute Dir!

Was möchtest Du wissen?