Sterne flimmern / Sterne flimmern nicht?!

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

In einer klaren Nacht kann man mit blossem Auge viele Sterne am Himmel sehen. Sie scheinen immer ihre Helligkeit zu ändern und zu flimmern. Tatsächlich aber scheinen die meisten Sterne mit konstanter Helligkeit. Die Bewegung der Luft (manchmal auch als Turbulenz bezeichnet) führt dazu, dass ein Lichtstrahl ein wenig abgelenkt wird, wenn er durch die Atmosphäre läuft. Daher fällt manchmal ein teil des Sternenlichts an unserem Auge vorbei. Das sieht dann für uns so aus, als ob die Sterne flimmern würden.

Vielleicht ist Dir schon aufgefallen, dass Sterne, die nahe am Horizont stehen, viel stärker als andere flimmern. Der Grund dafür ist, dass ein Lichtstrahl, der von einem Stern in Horizontähe ausgestrahlt wird, einen sehr langen Weg durch die turbulente Erdatmosphäre zurück legen muss, bevor er Deine Augen erreicht. Bei einem Stern, der ganz hoch am Himmel steht, ist dieser Weg viel kürzer. Achte in der nächsten klaren Nacht einmal darauf!

http://www.avgoe.de/StarChild/DOCS/STARCH00/questions/question26.html

Szintilator 14.04.2012, 21:12

Warum flimmern aber Planeten nicht¿

0
elenore 14.04.2012, 22:31
@Szintilator

Ja, das stimmt. Das liegt daran, dass Sterne enorm weit weg sind und für uns auf der Erde im Prinzip nur Punktquellen sind. Die Planeten sind näher; sie sind ausgedehnte Quellen. Nun flackert das Licht der Himmelskörper eigentlich immer - weil es durch die Atmosphäre gestört wird. Bei den Planeten verteilen sich die Störungen aber über eine Fläche und das Flackern wird quasi rausgemittelt.

Weil sie nicht so weit entfernt sind wie Sterne, erscheinen sie als flächenhafte (ausgedehnte) Lichtquellen. Die Effekte des "Funkelns" der Sterne (im Wesentlichen Turbulenzen und Eis in der Hochatmosphäre) wirken sich also nicht gleichzeitig auf alle "leuchtenden Teile" der sichtbaren Planetenfläche aus.

http://www.cosmiq.de/qa/show/1674906/Planeten-flackern-nicht-sondern-erscheinen-in-ruhigem-Licht-Wieso/

0
elenore 20.04.2012, 10:11
@elenore

Gern geschehen,,,,und vielen Dank für das güldene Sternchen!

0

Nicht alles was nach Stern aussieht ist auch Stern. Es könnte auch ein Planet oder naher Geostationärer Satellit sein. Die Flackern nicht. Es kommt auch an die Helligkeit der Sterne an. Die, die sehr gut zu sehen sind Flackern (oder halt Planet oder Satellit). Die ziehmlich schwach leuchten sind vom flakern her nicht so gut zu sehen.

Urferart 14.04.2012, 21:03

Planeten flackern also und sterne nicht?

0
Astronomieguru 14.04.2012, 21:26
@Urferart

Planeten flackern also und sterne nicht?

Nein, wenn dann andersrum. Für gewöhnlich flackern nur Sterne, aber wenn sich Planeten nahe am Horizont befinden und die Luft sehr turbulent ist, flackern auch diese.

LG

0

das licht legt ne strecke zurück. dürfest du ja wissen. das was wir da oben sehen existiert mitunter schon gar nicht mehr. da muss nur mal ein planet dazwischen sein und schon ist der lichtstrom utnerbrochen für ganz kurze zeit.

Urferart 14.04.2012, 21:01

aha! also liegt es daran das die planeten nicht mehr existieren und somit das licht der planeten das nun noch zur erde gelangt nicht mehr vollkommene helligkeit bringt? und den rest machen die planeten und asteroiden die dazwischen sausen? Ok danke für die hilfe!

0

Ich denke das Licht ist zu schwach und manche Sterne erlöschen eben... Bin mir aber nicht so ganz sicher :)

Urferart 14.04.2012, 21:00

ja da hast du wohl recht! aber so schwach ists ja auch nicht! :-)

0

Das sind die Warm- und Kaltluftschichten der Atmosphäre die das Licht flackern/blinken lassen.

Urferart 14.04.2012, 20:58

und dort wos warm ist flunkerts und dort wos kalt ist nicht?

0
DerMuffti 14.04.2012, 21:00
@Urferart

Da wo die Luft nicht bewegt wird ist Ruhe. Schau doch einfach mal Benzindämpfe an. Dort sind starke Luftbewegungen, die den Hintergrund flackern lassen.

0

Ein Flugzeug das in Flammen aufgeht? Nein Sterne flackern eigentlich nicht

Urferart 14.04.2012, 20:59

dann sinds meine alten müden augen also! na ich dacht schon die surren ein wenig danke!

0

Was möchtest Du wissen?