Sterilisation Frau - die Zeit danach

1 Antwort

ambulant oder stationär? das unangenehmste ist das gas was in den bauch geleitet wird zum aufblähen. das dauert u.u. einige tage bis das wieder draussen ist. wie bei den meisten op´s die unter vollnarkose statfinden, es gibt ein gewisses risiko bei der narkose. ausserdem ist es ein eingriff mit schneiden und somit auch verletzungen. ich würde es heute nicht mehr machen lassen. du bist mindestens eine woche krank geschrieben.

Warum würdest du es heute nicht mehr machen lassen?

0
@Einhorn1

der eingriff war anstrengend und schmerzhaft. nach ein paar jahren hat sich auch ein kinderwunsch breit gemacht und ich habe es sehr bedauert.

0
@glasstoepsel

Das tut mir echt leid - also ich bin fast 37 Jahre und hab 2 Kids (12 und 16) - Kinderwunsch definitiv abgeschlossen...freu mich in 10 bis 15 Jahren Oma zu sein. Wie alt warst du denn bei deinem Eingriff?

0

Was möchtest Du wissen?