stereo aufnahmen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Stereo ist erstmal dafür gedacht, dass jedes Ohr (jede Seite des Kopfes) das entsprechende Signal bekommt.  

Sieht man z.B. im Film ein Auto von links nach rechts fahren, muss (bei einem Stereosystem) der Ton auch zuerst von links kommen und sich zur rechten Seite fortsetzen.  

Mit nur einem Mikro geht das nicht. Das würde auf beide Tonspuren dasselbe Signal aufzeichnen und am Ende kann man nicht beurteilen, von wo das Autogeräusch kommt.  

Bei moderner Musik ist das ähnlich, nur spielt hier die Richtung weniger eine Rolle, als der hörbare Unterschied zwischen links und rechts überhaupt.  

Bei Orchestermusik hingegen muss der erste Geiger immer von links vorn hörbar sein, wo er auch in Wirklichkeit sitzt, während der Kontrabass immer rechts sitzt.  

Wer mit Kopfhörer hört bemerkt den Unterschied zum reinen Mono-Klang sehr deutlich. Man kann sagen, dass Stereo oder mehrkanalige Soundsysteme immer besser klingen, als der einkanalige Mono-Klang. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du nur ein Mikrofon hast, kannst du nur in Mono aufnehmen. Wenn du in audacity aber 2 Spuren (Stereo) aufnimmst, dann ist dieses Mikro intern mit den beiden Stereokanälen verbunden.

Dass du nur Mono aufgenommen hast, kannst du auch daran sehen, dass beide Spuren indentisch sind.

Für Stereo braucht du 2 Mikros oder ein Stereomikrofon. Ist aber nichts anderes als 2 Mikros in einem Gehäuse.
Was nimmst du denn auf, wofür? Brauchst du den Stereoeffekt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?