Sterben jetzt mein3 Fische oder soll ich warten?

7 Antworten

Gesunde, ausgewachsene Fische kommen auch mal eine ganze Woche ohne Futter aus (für eine Kurzurlaub ist ein schlecht einstellbarer Futterautomat gefährlicher als gar kein Futter). Wesentlich kritischer ist es bei Jungfischen, je jünger sie sind, desto öfter brauchen sie (jeweils kleine Mengen) Futter. 

In einem gut eingefahrenen Aquarium ist auch immer irgendwas fressbares zu finden. Das reicht nicht um satt zu werden, aber es ist nicht so, dass überhaupt nix zu fressen da wäre. 

du kannst sie noch füttern oder eben ein tag auslassen denn ich kenne keine Fischart die direkt stirbt wenn man sie ein tag nicht füttert 

Das ist so ähnlich wie bei Menschen... die haben jetzt Hunger und schlechte Laune, aber man stirbt nicht, nur weil man einen Tag nichts zu Essen bekommt. Jetzt noch füttern und morgen dann normal weiter machen.

Was möchtest Du wissen?