Sterben fliegen durch Kot/Mist?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Toten sind vermutlich an Altersschwäche gestorben!

Mist, Kot, Fleischabfälle und Aas sind die Hauptlebensgrundlage für Fliegen - neben normalen Lebensmitteln!

Heißt es doch "eßt mehr Sch....., 50 Milliarden Fliegen können sich nicht irren"!


Quelle: Die Beobachtung der Natur von Fliegen.


Dann haben sich die altersschwachen fliegen also im wohnzimmer zum rentnertreff getroffen und sind gemeinsam gestorben nachdem sie sich volfraßen. In andere Zimmer wollten sie nicht :)

0
@sascha5188

Möglich - veilelicht war da die Luft besser zum Sterben!?!

Wer stirbt schon gerne beim Essen und liegt dann da so rum? - Fliegen haben vielleicht auch sowas wie Ehrgefühl!

0
@schelm1

also erstmal danke für deine antworten, jetzt bin ich mir auf jeden fall sicher, danke für die hilfe, wie gesagt es gab noch andere zimmer und Küche dort lagen keine fliegen herum.

0

Was möchtest Du wissen?